Die Vorteile von Sex mit einem jüngeren Gigolo

Die Vorteile von Sex mit einem jüngeren Gigolo

Die Vorteile von Sex mit einem jüngeren Gigolo

Es wird immer behauptet, dass die Erfahrung sehr wichtig ist und, dass solche Männer, die “die vieles im Leben schon erlebt haben” mehr zu bieten haben, als diejenigen die noch unerfahren sind und am Anfang des Weges stehen. Kein Wunder, dass, unter den misstrauischen Blicken der Passanten, schwärmerische junge Frauen, 20 Jahre alt, an dem Arm viel älteren Männern zu sehen sind, die ihre Väter sein können.

Gleichzeitig behaupten andere Stimmen, dass junge Männer mit ihrer intakten und natürlichen Kraft, die Zukunft des Planeten und die ideale Wahl für das Schlafzimmer darstellen. Warum sonst würden sich Frauen mit großen erotischen Ansprüchen auf diese sexuell vielsprechende Kategorie konzentrieren wollen?

Sowohl die Beziehungen mit reifen Männern, als auch diejenige mit den jüngeren Kerlen auf dem “Markt” haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn man dasselbe Verhältnis behält, könnte man es auch auf die Liebesgeschichte mit einem Gigolo übertragen, bei dem die Wahl auch vom “Alter” beeinflusst wird, nicht nur von beeindruckenden Muskeln, herzzerreißenden blicke und dem perfekten und hemmungslosen Lächeln.

Frauen, die die Möglichkeit einer ausschweifenden Nacht mit einem “Anfänger” (Anfänger wegen ihrem Geburtsdatum und nicht weil sie irgendwann im Leben eine berufliche Neuorientierung erlebt haben, aufgrund einer existentiellen Krise oder unbezahlte Rechnungen) immer wieder hinaus verschieben, einfach aus Angst, dass die neue Situation sie in einem beispiellosen pädophilen Mensch verwandeln konnte, sollten die vielen Vorteile eines solchen Abenteuers mit einem frischen Kerl voller Energie, berücksichtigen.

Die jungen Partner zeichnen sich zunächst durch einen offensichtlichen Appetit in Hinsicht auf neue, revolutionäre und unkonventionelle Dinge. Nicht, weil sich die professionellen Anbieter solcher amourösen und bezahlten Dienste an die unterschiedlichen Trends und Bedürfnisse nicht anpassen können (ihr eigener Status schließt Schamhaftigkeit, Traditionalismus und Enthaltsamkeit aus), aber für die letzten ist die Gefahr von Einfältigkeit und einem Leben, das nach einem bestimmten Muster verläuft und tief in unserem erotischen Verhalten verwurzelt ist, wesentlich größer.

Die Routine lässt ihre Spuren in allen Arbeitsbereichen, darunter auch in dem oben genannten, so dass ein Gespiele mit zu viel Erfahrung unangenehm überraschen kann, durch unflexible Haltung oder sogar Apathie im Bett. Was nicht schwer zu verstehen ist. Der Mann hat alles im Leben schon gesehen, gehört und ausprobiert und daher sollte ihn niemand kritisieren, weil er seine Begeisterung wie vor 10-20 Jahren verloren hat.

Ganz im Gegensatz, ein kräftiger jünger Hengst verhält sich per se nonkonformistisch und verwegen. Als junger Mann befindet sich gerade in diesem Stadium der “Karriere”, in dem er mit einem Lächeln im Gesicht aufwacht und mit Leidenschaft in die Arbeit geht. Er lebt wie ein glücklicher Mensch - die Zeit hat seine Scharniere nicht zu stark ausgerenkt, dem die vielen Proben noch nicht seine Leistungen standardisiert haben.

Er akzeptiert ausnahmslos jedes noch so verrücktes Angebot und kommt sogar mit originellen Vorschlägen, um seine Kundinnen und ihre Vagina zu befriedigen.

Er zeigt einen unvergleichlichen Elan, eine äußerst wichtige Eigenschaft in einem intimen Akt.

Jenseits der Begeisterung, sollten wir auch über seine Lebensenergie sprechen. Eine sehr große (genau wie seine “Waffe”), natürliche und ansteckende Energie, die zusammen mit einer beneidenswerten Kondition mitgeliefert werden, die “praktisch” in Form von einer großen Ausdauer umgesetzt wird. Das klingt gut, nicht wahr?

Wie viele Frauen beklagen sich nicht über die Schwierigkeit, einen Orgasmus zu bekommen, eine dramatische Situation bei der sich Ehemann, Nachbar, Geliebter, Liebhaber, Arbeitskollege und manchmal auch der gut bezahlter Gigolo, mit Nonchalance beteiligen?

Die Jugend ist keine automatische Garantie für die Fähigkeit einen ganzen Sex-Marathon durchlaufen zu können. Sie ist aber in der Regel ein starker Hinweis dafür.
Ein weiterer Punkt, der für diejenigen spricht, die so frisch wie der Frühling sind.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen den Individuen, die vor langer Zeit geboren sind, und die anderen, die vor Kurzem zur Welt kamen, liegt in der Reaktivierungszeit. Wenn die ersten eine Verschnaufpause brauchen, um noch eine Nummer verschieben zu können, eine Pause, in der die Frau Zeit für einen Nickerchen hat, sich eine Seifenoper anzusehen oder einen ganzen Roman zu lesen, fragen die jungen Bürschchen: “bist du schon bereit?”, wobei die Partnerin sich nicht mal vollständig erholt hat von der kürzlich erlebten “Schock”.

Die männlichen Escorts besitzen einige nützliche Geheimnisse, was die Wiederinbetriebnahme anbetrifft, indem sie von Autosuggestion, verbalen Ermutigung des kleinen Freundes oder der idealen Ausrichtung der Planeten Gebrauch machen. Mit anderen Worten, sie wissen genau wie man die Probleme, was die Fähigkeit betrifft, seelenruhig die weibliche Unersättlichkeit zu befriedigen, optimal behandeln kann.

Die jungen Kerlen brauchen jedoch nicht viele Tricks, Geheimnisse oder andere knifflige Kunststücke, weil die Natur ihnen “Rückendeckung” gibt. Und sie ist sehr großzügig in dieser Hinsicht.

Sie überraschen jedoch durch ihre Bereitschaft mit dem Spektakel gleich in der nächsten Sekunde zu beginnen, sobald eine Kundin, die an langweilige und endlos lange Vorspiele völlig desinteressiert ist, durch die Tür reinkommt. Jeder männlichen Escort, unabhängig von Alter, sollte bereit sein, spontan zu handeln und sich nach den Kundenwünschen und ihren Tempos zu richten.

In den meisten Fällen schaffen die Profis, sich den Umständen sehr gut anzupassen.

Schon von weitem sieht man die Unkompliziertheit solcher “Küken”, die sehr natürlich ist und, was noch wichtiger ist, an der eigener Haut zu spüren ist, in einer Weise, die nicht nur alles Geld dieser Welt rechtfertigt, sondern auch die Selbstschuldzuweisung, weil man “beschämende” Dinge gemacht hat mit einem Mann der gerade auf dem Weg in das Erwachsenenalter eingestiegen ist.

Ein weiterer wichtiger Vorteil für die Frauen, die immer die Kontrolle haben möchten, in Hinsicht auf eine Beziehung mit einem “Grünschnabel”, das übrigens ein Bedürfnis leicht zu erreichen ist, wenn denjenigen den man “beherrschen” soll, nicht in den Zeiten geboren ist, als das Telefon erfunden wurde. Eine Beziehung mit einem gleichaltrigen oder sogar älteren Mann, kann manchmal ein Hemmnis sein für die Damen die, die Rolle einer grausamen, herzlosen Herrin spielen müssen. Neben einem jungen Mann, können sie ihre “diktatorische” Seite leichter zeigen, dies geschieht wie von selbst, wobei sie vom den Altersunterschied unterstützt wird und von einigen klassischen Fantasien, wie “die Professorin und der Student”, “die Chefin und der Angestellter” usw.

* * *

Ob aus Neugierde, Leidenschaft, Not, wegen verlorener Wette mit den Freundinnen, Sehnsucht nach der Studienzeit oder dem Wunsch, etwas Neues auszuprobieren, sowohl die alten Abonnentinnen, als auch die frisch eingeweihten Damen in dem Geheimnis der bezahlten Liebe, sollten mindestens einmal den Zauber der Liebe mit einem jungen Vertreter der Gilde erleben.