Die Vorteile der Einsamkeit...

Die Vorteile der Einsamkeit...

Die Vorteile der Einsamkeit...

Sie sind einsam... Sie haben überhaupt keine Verpflichtung, Sie sind nicht an einer bestimmten Person gebunden, Sie können bis in den Morgen feiern, damit Sie dann bis mittags schlafen, und damit Sie nachts natürlich von Anfang an wieder dasselbe machen! Und vielleicht der wichtigste Punkt... Es gibt niemanden, der Ihnen immer wieder sagt, dass Sie sich anders verhalten sollten oder dass endlich mal “erwachsen werden” müssen (wobei man durch Erwachsensein eigentlich die Übernahme von Verbindlichkeiten oder Verpflichtungen versteht, die Sie normalerweise nicht haben würden, weil diese Ihnen nicht... gehören). Die Einsamkeit bedeutet manchmal etwas sehr Angenehmes und Einfaches!

Es stimmt, dass es im Leben eines jeden Mannes eine Zeit kommen wird, während der er sich alle Arten von Fragen zu stellen beginnen wird: “Sollte ich mich beruhigen?”, “Ist es vielleicht die höchste Zeit, meine Freiheit aufzugeben, um eine Beziehung anfangen?”, “Sollte ich die Suche nach einer seelenverwandten Partnerin beginnen?”

Die Antwort auf diese Fragen werden Sie in verschiedenen Altersstufen bekommen, abhängig von den Erfahrungen und von den Interessen eines jeden. Oder vielleicht niemals! Bis dahin, hier sind einige Gründe, warum es sinnvoll wäre, zumindest noch ein bisschen die Idee, auf eigener Faust zu sein, zu ertragen:

1.-Sie haben alle Zeit der Welt, um die wahrhaftig richtige Person zu finden. Jeder Mann sollte sich selbst einen möglichst langen Zeitraum aus seiner Existenz gönnen, um sich selbst wirklich kennen zu lernen, bevor er sich an einer ernsthaften Beziehung beteiligt. Während dieser Zeit könnten Sie mehrere Personen kennen lernen, Sie können verschiedene Stimmungen, Emotionen, Gefühle empfinden, unterschiedliche Meinungen, die Sie im Zusammenhang mit den Charakterzüge oder mit dem Aussehen derjenigen, die Sie kennen lernen werden, oder die Sie gerne einmal kennen lernen würden... haben werden. Sie können deutlicher verstehen, was Ihnen gefällt oder was Ihnen nicht gefällt! Nur auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, die Fehler zu vermeiden, die sich später in wahrhafte Dramen umwandeln könnten, die imstande sind, den Rest Ihres Lebens zu zerstören.

2.-Sie können sich auf Ihre Karriere konzentrieren. Eine Beziehung setzt ein riesiger Energieverbrauch voraus, den Sie, wenn Sie allein sind, zur Entwicklung des Schicksals professionellen Schicksals leiten können. Sie können Nachstunden machen, am Wochenende arbeiten oder Sie können andere notwendige Schritte machen, um Ihre Karriere zu festigen und um immer beträchtlichere Einnahmen zu erhalten. Und dies, ohne den Druck der Vorwürfe, die von einer potenziellen Partnerin kommen könnten, im Zusammenhang mit der Tatsache, dass Sie ihr nicht die Aufmerksamkeit oder die Zeit schenken, den sie ihrer Meinung nach verdienen würde.

3.-Wenn Sie allein sind, gehört die ganze Welt Ihnen. Sie können alles Mögliche tun, und das wann Sie wollen, und vor allem... mit wem Sie wollen. Niemand zwingt Sie zu nichts und niemand wirft Ihnen auch nicht vor, Sie sind genau so sind, wie es Ihnen zu sein gefällt.

4.-Die Monotonie stört Ihr Privatleben überhaupt nicht. Einer der besten Gründe, um die eigene Einsamkeit zu genießen, ist die Tatsache, dass Sie nicht an die gleiche sexuelle Partnerin für den Rest Ihres Lebens gebunden sind. Sie müssen demnach überhaupt nicht mit der Langeweile oder mit der Routine, die sich normalerweise im Schlafzimmer einwurzelt, kämpfen (nach einer gewissen Zeit, die Sie zusammen verbracht haben) und Sie sind frei, die Eroberung einer jedwelchen anderen Person zu wagen. Auf dieser Weise werden Sie sich ständig in Form halten.

5.-Sie sparen Geld. Es ist ein Argument, das wert ist, berücksichtigt zu werden. Vor allem im Falle der Männer, die ab dem Moment, seitdem sie Teil eines Paares geworden sind, sich gezwungen fühlen, den heimtückischen “Liebkosungen” nachgeben zu müssen, ihre Dankbarkeit für die erhaltene Aufmerksamkeit durch Geschenke, durch “Treffen in der Stadt” zu manifestieren oder sogar direkter... ihnen die Kreditkarte zu übergeben. Wenn Sie allein sind, haben Sie die volle Kontrolle über ihr eigenes Einkommen und über die Art und Weise, wie Sie jedwelche mögliche Kosten nachzahlen. Niemand wird Ihnen sagen, wie, wann und wieviel Sie aus der Tasche herausnehmen sollten. Denn Sie müssen nicht die definierende Eigenschaft der Frauen vergessen, wenn es um Geld geht: Was ihnen gehört, gehört ihnen, was dem Partner gehört, gehört eigentlich “uns”.

6.-Sie können sich der Ruhe und der Stille rum herum genießen, insbesondere dann, wenn Sie glauben, dass Sie so etwas brauchen. Die Stille der Einsamkeit ist manchmal besonders erfrischend.

7.-Sie sind nicht gezwungen, Kompromisse zu machen. Wenn Sie allein sind, garantiert dies Ihnen das völlige Fehlen des dauerhaften Mittelwegs. Außerdem werden Sie ebenfalls nicht gezwungen sein, sich an Daten zu erinnern, die im Zusammenhang mit der ersten Umarmung, mit dem ersten Kuss, mit der ersten zusammen verbrachten Nacht, mit der ersten Trennung, mit dem ersten Weinen, mit dem ersten Urlaub, mit dem ersten... mit der ersten... stehen, und Sie werden auch wegen diese andauernd gestresst werden, alle Arten von perfekten Geschenke für das Feier dieser Daten zu suchen, an denen Sie sonst nie für Sie selbst gefeiert werden.