Häufig gestellte Fragen über wie eine weibliche (bisexuelle) Escort ist

Häufig gestellte Fragen über wie eine weibliche (bisexuelle) Escort ist

Häufig gestellte Fragen über wie eine weibliche (bisexuelle) Escort ist

“Alle guten Romane, alle wahren Romane... sind bisexuell.”
(Milan Kundera)

Sowie vor jeder Tür, jenseits sich das Unerwartete befindet, stellen sich die Frauen, die berufliche Laufbahn der Sex-Profesionistinnen umarmen wollen, eine Menge Fragen, deren Beantwortung jedoch, Sie eher nirgends vollständig, relevant und ausreichend finden werden, vor allem weniger... in diesem Artikel. Weil niemand, niemals, akzeptable Problemlösungen in Bezug auf die Dilemmata oder auf die Suchen intimen Natur, besser als das eigene Bewusstsein es macht, finden wird.

Was durch solchen schriftlichen Materialien versucht wird, stellt nur ein schüchterner Vorschlag dar, am Ende dessen, natürlich, auch Ihr Sein entscheiden wird, wie und was als lebensfähig oder im Einklang mit den eigenen Erwartungen und Richtlinien zu schätzen ist.

Also... hier sind einige Fragen und Antworten, mögliche informative Bojen im Ozean der zukünftigen Entscheidungen, die Sie treffen werden, in Zusammenhang mit den Beruf als weibliche (bisexuelle) Escort:

 

Was ist die Bisexualität? Die Bisexualität stellt eine Manifestation der sexuellen Orientierung, die sowohl für Männern, als auch für Frauen, spezifisch ist, dar, die sich durch einer ästhetischen und erotischen Anziehung (nicht im gleichen Maße) für beide Geschlechter (Frauen und Männer) gekennzeichnet, was einschließlich den Geschlechtsverkehr impliziert.

Die Bisexualität wurde in verschiedenen menschlichen Gesellschaften beobachtet, aber auch innerhalb des Tierreichs. Der Begriff Bisexualität, neben der Heterosexualität und der Homosexualität, entstand vor relativ kurzer Zeit im 19. Jahrhundert.

Wir sind bisexuell geboren. Zumindest, das ist das Ergebnis die meisten Studien erreicht haben. Mit anderen Worten hat jeder Mensch die Bisexualität angeboren, aber soziale, religiöse, politische Faktoren, sowie der Mangel an Gelegenheit, die Verdrängung, die Verleugnung oder das Ankämpfen, führen zur Verstärkung einer einzigen Manifestation: Heterosexualität oder Homosexualität. Andere Studien schließen die Bisexualität als sexuelle Kategorie völlig aus, wobei verschiedene Argumente nur für die Angehörigkeit zur Heterosexualität oder zur Homosexualität gebracht werden.

Sexualität ist jedoch immer noch eine Unbekannte. Kein Mensch, keine Studie oder kein Argument kann nicht die Menschen nach solchen Kriterien erklären, etikettieren, kategorisieren. Bisexuell sein ist wohl die höchste Form des intimen Ausdrucks, wobei man die Gelegenheit hat, die eigene Erotik in seiner Vollkommenheit zu experimentieren. Es ist zumindest ungerecht, dass Menschen, die in nur eine Form der Sexualität (hetero- oder homosexuell) erleben, die Linie einer so genannten Normalität zu ziehen, Begriff der sowieso immer mehr relativ in der modernen Epoche geworden ist.

 

Kann dieser Beruf mir das notwendige Geld für ein menschenwürdiges Leben schaffen? Es ist klar, dass, wenn Sie Ihre Gedanken und Ihr Interesse an einem solchen Beruf geleitet haben, es nicht völlig zufällig geschehen ist. Entweder hat Ihnen jemand das erzählt, oder Sie haben eine Person, die in dieser Sphäre der Tätigkeit beteiligt ist, gesehen (und Sie haben die Idee gemocht), oder Sie hatten einfach gefühlt, dass die sexuelle Vibration, die Sie in Ihren Inneren fühlen, Sie zu einem Versuch in dieser Richtung reizt.

Aber in jeder dieser drei Optionen oder in der Motivation, die Sie zu deren Analyse geneigt haben, war es auf jeden Fall auch die Rede von Geld! Weil JA, die Spezialistinnen der körperlichen Freuden verdienen weit über das durchschnittliche “normale” Einkommen, und wenn Sie eine Bestätigung gebraucht haben... so haben Sie es hier. Der Beruf als Escort, wenn es mit Geduld, Opferbereitschaft und Raffinesse praktiziert wird, kann sich als ein reales, sehr profitables Geschäft entpuppen.

Was Sie aber nicht aus der Perspektive Ihrer Wertschätzung weglassen sollten, ist die Tatsache, dass der Ansatz in Frage, einen sehr kurzen Zeitraum der Rentabilität hat. Genauer gesagt, um das Alter von 35 Jahren... werden Sie das “goldene Zeitalter” dieser Art von Tätigkeit seit langem überschritten haben. Allerdings, wenn Sie sich jedoch entscheiden, Ihren intimen Wünschen preiszugeben, muss die folgende Periode eine solche sein, in der Sie das verdiente Geld idealerweise mit größtmöglicher Sorgfalt und Zurückhaltung verwalten werden. Ob Sie Investitionen in verschiedenen anderen Unternehmen machen werden oder ob Sie diese in Bankeinlagen für den Rest Ihres Lebens behalten werden, als Sie wahrscheinlich noch in der Lage sein werden, in das Reich der Erotik tätig zu sein, aber nicht mit der gleichen Rate von Erfolg und Gewinn.

 

Ist der Anfang wirklich so schwer? JA, es ist ziemlich schwierig. Viele von denen, die mit Optimismus und mit Zuversicht diesen “Traum” umarmen, sind gezwungen, es sogar ab den ersten Schritten zu verlassen, weil einige Situationen im Zusammenhang mit der intimen Interaktion mit Männern, geradezu unerträglich demoralisierend oder schwer zu ertragen sein können, vor allem, wenn Sie sich vorgestellt haben, dass dies alles eine schöne romantische Geschichte ist, die man in luxuriösen Interieurs mit selekten Menschen, Champagner und gute Musik... in einem lasziven Dämmerlicht, erlebt. Nein, das ist leider nicht die Situation. Außerdem, gibt es nur sehr wenige Situationen, in denen Abenteuer dieser Art ein... “artistisches Szenario” haben.

Wenn Sie aber die notwendige Stärke und Hartnäckigkeit haben, um die schädlichen Episoden (inhärent bei jedem Anfang) zu überwinden, werden Sie lernen, wie Sie mit den unglücklichen Umständen umgehen müssen und vor allem, wie man diese vermeidet!

 

Welche sind die Geheimnisse der Professionalität in diesem Beruf? Es gibt viele Details und Bedingungen, die Voraussetzungen der Professionalität in diesem Beruf schaffen können, aber vor allem, um sich einen geeigneten Ausgangspunkt zu gewährleisten, wird es notwendig sein, einige Investitionen zu machen. Kein Unternehmen kann ohne ein Mindestkapital, der Ihnen konkret die bestimmten Ideen und Aktionen unterstützen wird, starten.

Spenden Sie großzügig und ohne Kompromisse für alles, was persönliches Bild bedeutet, in der Art und Weise, wie Sie sich in der Gesellschaft präsentieren oder in Produkten, die Ihnen die Züge, welche Ihnen (garantiert) den Erfolg bringen werden, unterstreichen und erhöhen. Für Escorts ist die physische Präsenz der entscheidende Faktor bei der Gewinnung von Kunden und aus diesem Grund muss alles sich um dieses Ziel drehen.

Vernachlässigen Sie nichts, das körperliche Schönheit, Kleidung oder Zubehör bedeutet, weil, um ein tatsächlich hohes Niveau zu erreichen, zählt jedes ästhetisches Detail.

Hier sind einige der wichtigsten Schwerpunkte in diesem Zusammenhang:

-Allgemeines Aussehen. Es ist gut zu verstehen, dass ein vulgäres oder ein unanständiges Aussehen (das unglücklicherweise fast eine für den erotischen Bereich spezifische “Uniform” geworden ist) nicht eine Option darstellt, die Sie als “erfolgreich” annehmen können. Diese wird nur von den Männer, denen solche Ansätze als vertraut scheinen, zugegriffen, aber diese sind unglücklicherweise nicht diejenigen, die Ihr Opfertum in einen Erfolg verwandeln können. Kunden mit einem gewissen gesellschaftlichen Status (und somit auch mit Geld), die gebildet, zivilisiert und gute Kenner der eleganten Manieren sind, wünschen sich Highsociety Frauen, die gepflegt und elegant sind und ihnen das Gefühl von Klasse und kultivierter Freude, darunter auch geistige, geben.

-Haare. Die Haare ist einer der wichtigsten “Schwerpunkten der Attraktion” für die Augen und Sinne der Männer, manchmal sogar wichtiger als die Brüste oder als die Lippen. Die Helligkeit dessen bedeutet Schönheit, ist aber auch ein Zeichen von Gesundheit. Mit ein wenig Anstrengung kann Ihre Haare derart strahlen, dass es alle Blicke auf Ihnen ziehen wird. Es ist das Detail, das Ihnen wahrscheinlich auf der glücklichsten und expressivsten Weise Ihre Weiblichkeit und Sinnlichkeit prägen wird.

Hier sind einige Regeln, die Pflege Ihrer Haare untermauern muss:

1.-Wählen Sie die Pflege-Produkte nach den Bedürfnissen Ihrer Haare. Einer der größten Fehler in der Haarpflege ist die Pflege mit den unpassenden Produkten. Die Produkte für fettige, gefärbte, beschädigte Haare sind speziell dafür entwickelt, solche Probleme zu lösen. Zum Beispiel das Exzess an Fett erfordert tägliches Waschen und benötigt ein Spülmittel für den täglichen Gebrauch, der einschließlich die Kopfhaut vor übermäßiger Austrocknung schützt. Für trockene Haare werden Produkte empfohlen, die reich an Lipiden, Ceramiden und natürlichen Ölen sind. Falls Sie gefärbte oder geschädigte Haare haben, wählen Sie Produkte, die speziell für diese Situationen hergestellt wurden, wobei diese eine größere Menge an Balsam und Silikon enthalten.

2.-Behandeln Sie es natürlich. Natürliche Heilmittel sind eine unersetzliche Hilfe bei der Lösung der Haarprobleme. Zum Beispiel: Essig. Die Experten empfehlen Essig für alle Haartypen, vor allem aber für das fettige. Ein Löffel Apfelessig im Wasser, das Sie bei der Haarspülung verwenden werden, kann Wunder tun. Essig ist auch ein gutes Heilmittel gegen Schuppen.

3.-Ernähren Sie sich gesund für schöne Haare. Unbeachtet welche Art von Spülmittel oder Haarpflege-Produkten Sie verwenden, wenn aus Ihrer Diät wichtige Nährstoffe fehlen oder wenn Ihr Lebensstil nicht gerade gesund ist, wird das auf jeden Fall anhand Ihrer Haare widerspiegelt. Der Mangel an Mineralstoffen (Eisen, Zink), an Proteinen und an Kalorien hat als Ergebnis ein unangemessenes Wachstum der Haarsträhnen mit der schwachen Wurzel und mit der Neigung zu brechen oder einfach zu fallen. Spröde oder trockene Haare kann durch Eisen-, Zink- und/oder Vitamin- C- Mangel verursacht werden

4.-Benützen Sie Balsam. Es ist einer der wichtigsten Ratschläge, die Sie folgen sollten. Vor allem, wenn Sie trockene oder gefärbte Haare haben. Der Balsam pflegt und hydratisiert, wobei dieser ein Bruch der Haare verhindern. Alternieren Sie die Benutzung des Balsams mit einer Haarmaske. Das Abspülen mit warmem Wasser, von einer Dusche mit kaltem Wasser gefolgt, wird die Schuppenschicht schließen und der Haare einen glänzenden Aussehen verleihen.

5.-Einige wichtige kurze Ratschläge:
a)-Verwenden Sie nicht zu viele Kosmetika. Sie laden Ihre Haare nutzlos auf und verderben ihn.
b)-Bürsten Sie Ihre Haare vor dem Waschen. Auf diese Weise werden Sie einige der Verunreinigungen entfernen.
c)-Nach dem Waschen massieren Sie sanft die Kopfhaut, um die Durchblutung zu verbessern.
d)-Gründlich spülen, um das Spülmittel zu entfernen.
e)-Verwenden Sie kein heißes Wasser beim Waschen.
f)-Wenn es die Zeit erlaubt, lassen Sie die Haare natürlich trocknen. Sie werden es hydratisiert halten und es wird ein viel gesünderes Aussehen haben.
g)-Benutzen Sie die Bürste nur dann, wenn es trocken ist. Nasse Haare ist empfindlich und kann leicht gebrochen werden.
h)-Schränken Sie möglichst die Benutzung der Glätteisen oder des Lockenstäbe ein. Hohe Temperaturen wirken dramatisch auf die Gesundheit, Struktur und Aussehen der Haare.

-Haut. Kommen Sie nicht auf die Idee einer “knalligen” und reichlichen Schminke in der Hoffnung, Ihre Hautunreinheiten zu verbergen oder um die Aufmerksamkeit leichter an Ihnen zu haften. Das Makeup solcher Art ist für eine bestimmte Gruppe von Frauen spezifisch, denen Sie sicherlich nicht glauben lassen wollen, dass Sie es angehören. Außerdem kann die überschüssige Kosmetik zu sehr peinliche Zwischenfälle führen: zusammen mit dem Schweiß oder mit den Liebkosungen des Partners (in der Intimität), haben Schminke, Grundierung, Puder und Wimperntusche große Chancen, sich in eine ölige Pastellfarbe zu verwandeln, die auf Ihre Wangen fließen wird.

Um Sie zu unterstützen, aber auch deshalb, weil wir eine Reihe von Mythen über die Hautpflege abschaffen möchten, haben wir um Ihren Rat mehrere Ärzte gefragt. Hier sind, kurz gefasst, Ihre Empfehlungen:

1.-”Die Reinigung des Gesichts mehrmals am Tag bewahrt Ihre Haut von Akne.” Falsch! Die aggressiven Reinigungsmittel für die Reinigung des Gesichts, auf Basis von Seife, zerstören das natürliche Gleichgewicht der Haut und absorbieren den natürlichen Talg, Tatsache, das zu einer übermäßigen Trockenheit des Gesichts, zu ihrer Entzündung oder Irritation, führt, und sowohl das Auftreten der Akne begünstigen. Lösungen auf Wasser-Basis, die keine Seife enthalten, sind ebenso wirksam, wirken jedoch sanft. Wählen Sie den Reinigungsschaum oder -Gel für die fettige Haut und nur die Reinigungsmilch oder die mizellaren Lotionen für die trockene. Auf keinen Fall natürliche Seifen.

2.-”Die Reinigung des Gesichts vor dem Schlafengehen zu überspringen hat keinen Einfluss auf die Haut.” Falsch! Die Nichtreinigung Ihres Gesichtes vor dem Schlafengehen (abends) entnimmt der Haut die Chance, wichtige Stoffwechselvorgänge, die nur während der Nacht auftreten, durchzuführen. Zum Beispiel, die Nichtreinigung der trockenen Haut vor dem Schlafengehen entnimmt der Haut die Möglichkeit einer korrekten Hydratisierung, der fettigen Haut die Möglichkeit der Bekämpfung von Akne und die pigmentierte Haut “vermisst” den Verbleichungs- und Glättungsprozess.

3.-”Je aggressiver der Peeling ist, je glänzend wird die Haut sein.” Falsch! Der Peeling ist eine obligatorische Etappe in der Hautpflege, durch welche sich die toten Zellen erneuern, wobei die Haut revitalisiert wird und die Durchschlagskraft von Kosmetika erhöht wird. Aber... die Haut braucht ein möglichst sanfter Peeling. Die trockene Haut ist durch ein solches (radikales) Verfahren sehr einfach verletzbar, so dass man in diesem Fall die Etappe des Peelings sogar überspringen kann. Die “starken” Produkte können irreversibel die pigmentierte Haut entzünden und verschlimmern und können die Akne im Falle der fettigen Haut verschlechtern. Im Gegensatz dazu kann die normale Haut täglich exfoliert werden.

4.-”Ölfreie Produkte und jene auf Alkohol-Basis sollten vermieden werden.” Falsch! Die Haut sekretiert natürlicherweise Talg. Indem Sie Ölfreiprodukte weglassen, wird das exzessive Vertrocknen der Haut verursacht, die den gegenteiligen Effekt hat: eine größere Talgsekretion. Die Reinigungslösungen des Typs “Wasser in Öl” beseitigt die Giftstoffe ohne Beschädigung der schützenden Haut- Barriere. Auch die Phobie vor Alkohol hat keine Begründung. Die Vitamine A und E, die Feuchthaltemittel, die Emulgatoren und die Antioxidanten sind vorteilhafte alkoholische Substanzen. Zu vermeiden (vor allem von denen, die trockene Haut haben) ist nur der Alkohol, der ist in der Regel in tonische Lotionen gefunden werden kann.

5.-”Makeup verursacht Akne.” Einigermaßen Wahr! Die Kosmetika auf Öl-Basis, sowie die kremige Grundierung oder der Blush können die Poren verstopfen. Einige harte Tarnungs-Produkte wie das Pulver oder wie die professionelle Grundierung können die Poren verstopfen und die Akne behalten, aber nicht verursachen. Außerdem ist die kompakte Grundierung bei trockener Haut nicht empfohlen. Die mineralen, leichten Kosmetika sind eine viel bessere Alternative für jeden Hauttyp.

6.-”Die Kosmetika, die früh im Leben verwendet werden, beschleunigen das Auftreten der Falten.” Falsch! Das Makeup erstickt nicht die Haut. Wenn es wahr wäre, wäre die Welt voll von kranken Frauen. Die Haut ernährt sich kontinuierlich mit Sauerstoff und Nährstoffen aus dem Blut, nicht aus der äußeren Umgebung. Obwohl eine härtere Grundierung die Aufnahme von Nährstoffen in einem gewissen Ausmaß behindern kann, kann diese nicht die Sauerstoffversorgung der Haut hemmen. Vielmehr kann die vor dem Schlafengehen ungereinigte Haut die Falten beschleunigen.

7.-”Teure Anti-Falten-Cremes sind magisch.” Einigermaßen Wahr! Die meisten Falten-Cremes befeuchten die Haut und verleihen ihr ein gesundes, aber kurzfristiges Aussehen. Obwohl Retinol ein Glättungseffekt von feinen Linien und Falten hat, sind die Ergebnisse nicht magisch. Allerdings machen diese Produkte ihre Arbeit, wenn sie eine optimale Menge an Antioxidanten haben. Unglücklicherweise sind diese Produkte auch etwas teurer.

8.-”Größere Quantität, bessere Ergebnisse.” Falsch! Die Benutzung von Anti-Falten-Cremes morgens und abends Falten-Cremes stellt eine Zeitverschwendung dar, da die Wirkstoffe einmal am Tag handeln, und die Retinoiden in Anti-Falten-Produkte nur während des Schlafes wirksam sind, wobei diese sonst in der Präsenz von Licht oxidiert werden.

-Zähne. Gehen Sie so oft wie möglich zum Zahnarzt, sowohl für die Vorbeugung (eventuelles Zerfall der Zähne), Reinigung von Zahnstein und (sehr wichtig) zum Bleichen. Vor jedem erotischem Akt, waschen Sie diese sorgfältig und erfrischen Sie Ihren Atem mit Mundwasser oder mit Pfefferminzbonbons. Verwenden Sie keine Kaugummis. Diese verleihen Ihnen eine vulgäre Miene und während der Küsse kann diese eine Quelle von peinlichen “Vorfällen” sein.

-Augen und Augenlider. Diese sind die heikelsten Details der Physiognomie des Gesichts, besonders wenn Sie haben einige Nächte verloren haben. Die Augen stellen nicht nur die “Toren der Seele” dar, sondern sie sind ein äußerst eloquentes Mittel für die Übertragung des körperlichen und emotionalen Zustands, in dem Sie sich befinden.

Daher empfehlen wir Ihnen, eine erhöhte Aufmerksamkeit für ihre Pflege zu gewährleisten.

Wenn Sie also Ihr Makeup von Ihren Augen entfernen, seien Sie mit den Bewegungen, die Sie machen, vorsichtig. Reiben Sie nicht eindringlich die Haut bis diese errötet, weil diese Tatsache ein schädlicher Faktor der Aggression ist. Die Augenlider und die Haut um die Augen sind empfindliche Bereiche, und indem Sie so vorgehen, riskieren Sie, dass Sie in kurzer Zeit feine Falten bemerken werden. Dies wird auf jeden Fall geschehen... früher oder später (durch Altern), aber warum dem Altern “eine Hand geben”?

Ihre Augen werden sich sehr wohl und sehr verwöhnt fühlen, wenn Sie jeden Morgen für ein paar Minuten eine Kompresse in kalte Milch eingeweicht auf die Augenlider setzen werden. Nach mehreren “Sitzungen” dieser Art, werden Sie feststellen, wie Ihr Blick doppelt so hell wird.

Wenn Sie Ihr Make-up entfernen, verwenden Sie keine Reinigungsmittel, die für das Gesicht bestimmt sind. Die Zusammensetzung ist anders und es ist ratsam, nur Produkte, die ausschließlich für die empfindliche Augenpartie entwickelt wurden, zu verwenden. Wenn Sie keine speziellen Make-Up-Entferner für die Augen zur Hand haben, ist auch Milch die Lösung. Oder, in extremis, kaltes Wasser.

Außerdem wenden Sie keine tonische Lotion auf die Augen an. Wenn Ihre Augen geschwollen sind, sind zwei heiße Kompressen, in einer Infusion von schwarzem Tee getränkt, die Sie rund. 15 Minuten halten können, mehr als empfohlen.

Die nach unten gerichteten (“hängenden”) Augenlider können in einem frühen Stadium korrigiert werden, ohne auf plastische Chirurgie zurückzugreifen. Dieses Problem tritt in der Regel aufgrund der Schwächung der oberen Augenlidmuskels, in Verbindung mit der Wirkung der Gravitationskraft. Wenn Sie sich täglich eine Atempause leisten, um regelmäßig diesen Bereich zu massieren, gibt es erhebliche Chancen, dass die bestimmten Muskeln den Tonus und die Vitalität zurückgewinnen werden.

-Behaarung. Diese Anwesenheit der Behaarung jeglicher Art, egal wo es ist, ist es ratsam, oft radikal zu entfernen, damit die Berührungen oder das Streicheln der Partnern eine glatte und weiche Oberfläche der Haut fühlen.

-Nagel. In diesem Beruf, haben die Nägel, außer der Tatsache, dass sie eine unübersehbare Präsenz sind, eine Rolle in das Stimulieren der Erregbarkeit, indem diese mehr oder weniger leidenschaftlich im Ausdruck der emotionalen Impulse verwendet werden. Es ist zwingend notwendig, dass diese elegant und sehr gepflegt aussehen. Vermeiden Sie die “aggressiven” Farben und Formen der Finalisierung. Obwohl diese auf den ersten Blick originell und interessant scheinen, sollten Sie wissen, dass sie in den Augen der Männer meist irritieren.

-Unterwäsche. Jeden Tag bleiben Sie wahrscheinlich mindestens eine halbe Stunde die Kleider auszusuchen, die Sie tragen werden, wenn Sie aus dem Haus weggehen. Das ist gut, weil das verrät Ihre Interesse an der Art und Weise, wie sie aussehen. Aber es zählt nicht nur die “äußere Hülle”. Was unter Ihrer Kleidung tragen, ist ebenso wichtig, vor allem in Ihren Beruf. Die Wahl des perfekten Dessous für den Körper-Typ, die Sie haben, ist der erste Schritt, damit Sie sich gut fühlen und gut aussehen. Viele Frauen ziehen diesen Aspekt nicht ein, und das Ergebnis ist oft weit von sexy, sondern eher katastrophal.

Gut ausgewählte Dessous können Sie selbstbewusster und charmanter machen. Dies kann jedoch schwierig sein, wenn Sie nicht sicher sind, welcher Stil zur Körperform, die Sie haben, passt. Aus diesem Grund sollten Sie einige einfache Schritte folgen, um zu verstehen und herauszufinden, was Sie im Kopf haben müssen, in dem Moment, wenn Sie sich vor den Regalen mit solchen Produkten befinden:

1.-Wenn Sie kurze Beine haben (oder Sie wollen den Eindruck eines Fotomodells geben), wählen Sie Dessous, die einen scharfen Schnitt an der Spitze des Fußes haben.

2.-Wenn Sie einen bestimmten Körperteil verstecken wollen, ist es am besten, möglichst dunkle Dessous zu kaufen. Auch die Struktur des Stoffes kann Ihnen helfen, ein paar zusätzliche Kilogramme zu “verlieren”. Die Mikrofaser ist eine verblüffende Entdeckung auf diesem Gebiet und sollte die Geheimwaffe jeder Frau sein, unabhängig von dem Körperform, die Sie haben, weil es auf dieser Weise eine sofort schlank machende Wirkung auf Sie haben wird, ohne die Notwendigkeit einer Operation.

3.-Um eine volles Dekolletee zu bekommen, auch wenn die Natur nicht sehr großzügig mit Ihnen war, sind die Push-Up- Büstenhalter die perfekte Waffe. Versuchen Sie, eine Version mit weniger “Verzierungen” zu finden und am wichtigsten... die eine natürliche Form haben. Wenn Sie etwas Besonderes möchten, wählen Sie lebendige Farben, wobei Sie die Schnüre nur für besondere Anlässe benutzen. In Gegenteil von dem, was viele Frauen wissen, sind Push-Up- Büstenhalter einschließlich für einer großzügigen Büste empfohlen, weil das Unterstützungs- Niveau, die dieser Typ von Modell anbietet, viel höher ist.

4.-Farbe der Dessous. Sie sollten bedenken, dass die hell farbigen Dessous eher tendieren, Volumen hinzuzufügen, während die gleichen, dunkleren Dessous genau den gegenteiligen Effekt haben. Die Haarfarbe kann auch Einfluss auf Ihre Wahl der Unterwäsche haben. Blondhaarige Frauen können sich für Pastellfarben entscheiden, Rothaarige Frauen werden herrlich in grünen Farben ausschauen und brünette Frauen in starken oder in dunkleren Farben. Tatsache ist, dass schwarz ideal für jeder Frau ist, und es sollte sich in Ihren Kleiderschrank befinden!

Die Wahl der Unterwäsche nach dem Körpertypen.

1.-Der Typ Wespentaille. Wenn Sie das Glück haben, einen solchen Körper zu besitzen, der die höchst harmonischen Proportionen hat, haben Sie mehrere Optionen, die Sie auswählen können. Die intime, korsettartige Unterwäsche oder die Büstenhalter werden Ihre Formen betonen, und Sie werden sexy und provokant aussehen. Eigentlich gibt es für Sie mit einem solchen Körper keine Schranken in Bezug auf die Dessous-Modelle, die Sie wählen können.

2.-Die Silhouette mit dicken Taille. Wenn Ihre Füße Neid erwecken, aber die Taille diejenige ist, die Ihnen Probleme verursacht, sollten Sie ein lässiges Dessous in dunklen Farben wählen. Eine weitere vorteilhafte und sehr sexy Option wäre die Babydoll- Dessous mit verschiedenen “Verzierungen”. Und wenn Sie das Glück haben, die Besitzerin eines “verlockenden” Dekolletee zu sein, können Sie einen Büstenhalter mit Unterstützung wählen, um die Aufmerksamkeit mehr auf diesen Detail zu führen, zum Nachteil der Taille.

3.-Die Androgyne Silhouette. Der androgyne Körper ist gewöhnlich sportlich, aber es fehlt an den sinnlichen Kurven, die bei Frauen spezifisch sind. In der Lage der “Sportlerin” sollten Sie die Aufmerksamkeit Vorliebe auf der dünnen Taille locken, und für dies... ist die Unterwäsche, die aus zwei Teilen besteht, die beste Lösung.

Angesichts des Zubehörs... sind für hohe Frauen Strumpfbänder des Typs Gürtel vorteilhaft, während Kleinwüchsige gespaltene Dessous tragen können, um den Eindruck von Länge zu erstellen. Aber das Wichtigste, was Sie im Auge zu behalten sollten, wenn Sie ein Dessous-Model auswählen möchten, ist, Ihre Proportionen ehrlich anzugeben. Nur auf dieser Weise werden Sie die besten Entscheidungen treffen.

-Seiden-Strümpfe. Sind ebenso wichtige Elemente aus visuellem Standpunkt wie die Unterwäsche. Für eine maximale Wirkung, wählen Sie Modelle mit Band oder mit Gürtel. Diese werden den Zuschauern nicht nur ein sehr spannender visueller Genuss bieten, sonder sie werden indirekt die sexuellen Instinkte steigern, sind aber auch sehr praktisch, da Sie während der “Aktion” nicht gezwungen sein werden, es diese auszukleiden.

-Kosmetika. Unglücklicherweise, wegen dem Wunsch möglichst “sichtbar” zu sein, fallen Escorts sehr leicht in die Falle des Exzesses. Aber nicht durch ein aggressives und vulgäres Verhalten sollten Sie Männer müssen verstehen zu geben, dass Sie für Liebesaffären “offen” sind, sondern durch eine provokative und sexy Verhaltensweise, die aber diskret wie möglich ist. Die Grenzlinie zwischen Sinnlichkeit und Verderbtheit ist wirklich so sensibel, dass es oft schwierig sein wird, diese intuitiv zu bemerken und zu respektieren. Aber gerade dieses Detail macht den Unterschied zwischen einer Luxus- Escort und einer “Prostituierte”.

-Parfums. Kaufen Sie keine billigen Parfüms mit der Motivation, dass Sie es sowieso viel verwenden werden, und dass es nicht sinnvoll wäre, einen großen finanziellen Aufwand in diesem Kapitel zu machen. Der Duft, der Sie umhüllen wird, muss subtil, zart sein und nur bei der Annäherung, in der Privatsphäre empfunden zu werden... als ein Bonus Ihrer Nacktheit.

-Kleidung. Leider haben die Mangel an Phantasie oder das Gefühl, dass die Nachahmung von anderen, in Bezug auf die Art und Weise, wie diese sich anziehen, in der Lage sein werden, das Erfolgsrezept von denen, die sie als Konkurrierende betrachten, zu “stehlen”, eine echte Uniform geschaffen, die stursinnig ein einziges Ziel folgt: den Körper so wenig wie möglich abzudecken. Verlassen Sie diesen ungünstigen und erniedrigenden Stereotyp! Das Aufregende muss nicht unbedingt eine offene “Anzeige” der Formen sein, sondern ein stilvolles Komplex von Bewegungen, Gesten, Blicke und Verhaltensweisen...

Im Allgemeinen sollte die gewählte Kleidung den Körper und die Persönlichkeit einer Frau betonen. Sie können fast identisch die Muster, die in den Modezeitschriften erscheinen, nachahmen, ohne aber eleganter zu werden. Weil der echte Unterschied durch eine perfekte Harmonie zwischen der Kleidung, dem Umstand, den Körper und der Persönlichkeit erreicht wird.

Elegant zu sein, bedeutet nicht, sich mit dem Preis und mit der Anzahl der Toiletten zu beschäftigen, sondern mit dem Material, mit der Qualität oder mit dem Schnitt, sowie mit der Möglichkeit der Harmonisierung dessen mit einem anderen Kleidungsstück von Ihrem Kleiderschrank. Eine Person mit Geschmack greift nicht auf zu knallige Farben zu und wendet die grundlegenden Gesetze der Ästhetik an. Wenn Sie blasse Haut haben, werden gelb und grün Ihnen einen fahlen Hauch verleihen. Wenn Sie nicht schlank sind, müssen Sie Ecken und Falten vermeiden, wobei Sie auch horizontale Streifen vermeiden. Wenn Sie hoch sind, sind vertikale Streifen nicht empfohlen.

Eine weitere wichtige Regel ist an der Qualität und an dem der Komfort Schuhe gebunden, neben der Handtasche. Diese beiden Basis-Elemente müssen unbedingt von guter Qualität sein. Sie werden bemerken, dass eine Handtasche je einfacher es ist, bequemer und mit diskretem Zubehör, desto mehr wird es kosten! Machen Sie Investitionen dieser Art mit leichten Gewissen. Die Kleider, Blusen, Röcke, Hemden können billig und erfolgreich sein. Schuhe, Handtaschen, Schnüre, Handschuhe... niemals! Lernen Sie, wo Sie Einsparungen in Bezug auf die Kleidung machen können. Sie können die teuerste und eleganteste Kleidung tragen, wenn Sie eine hässliche und veraltete Handtasche tragen, werden Sie sicher als schlecht gekleidet wahrgenommen.

Achtung! Man trägt Gold und Silber nicht zur gleichen Zeit. Tagsüber ist es am besten sich für diejenigen Imitationen mit schlichten Design zu entscheiden, wobei Sie das farbige Glas, den Strass oder kurz gesagt... alles was knallig und überschüssig ist, vermeiden. Ein Aphorismus in diesem Bereich, der bemerkenswert ist, besagt, dass “ein wenig einfacher besser ist, als ein wenig zu überschüssig”.

-Stöckelschuhe oder Stiefel (je nach Saison). Sind die ergänzenden Elemente Ihrer Kleidung, die unter keinen Umständen aus Ihrer Garderobe abwesend sein sollten. Verzichten Sie nie auf hohe Stöckelschuhe zugunsten der sportlicheren oder gemütlicheren Schuhe. Es gibt Escorts, die überzeugt sind, dass elegante Schuhe oder besondere Stiefel “nur zu besonderen Anlässen getragen werden müssen”, aber jede Begegnung mit einem Mann oder mit einer Frau sollte als ein besonderes Ereignis behandelt werden. Nur dann werden Sie auch zu anderen... “Anlässen” eingeladen.

-Zubehör. Erforderlich... so diskret wie möglich. Hängen Sie nicht an der Idee der riesigen “Ornamente”. Darüber hinaus stellen diese einen großen Nachteil während der erotischen Sitzungen: sie rasseln oder sie können klammern, kratzen, schlagen...

-Verfolgen Sie die Nachrichten! Auch wenn Ihnen dieser Rat seltsam und unpassend für den Beruf als Escort scheint, sind Ihre Kunden in der Regel Geschäftsmänner oder -frauen, die alles, was Politik, Wirtschaft und Sport bedeutet, kennen, kommentieren und verfolgen. Sie werden eine sehr angenehme Überraschung haben, wenn Sie in ihrer Gesellschaft, in der Lage werden, ein beiläufiges Gespräch auf einer dieser Themen aufrecht zu halten.

-Fotos. Achten Sie besonders auf die Bilder, die Sie in den Inhalten der spezialisierten Webseiten (wenn Sie Werbung für Sie machen) veröffentlichen, denn mit deren Hilfe können Sie von der günstigsten und qualitativen Exposition profitieren. Es ist schon ein ungeschriebenes Gesetz (aber durchaus gültig), dass professionelle Fotos raffinierte Kunden anlocken und umgekehrt... In einer überwältigenden und aggressiven Kompetition, wie im erotischen Bereich aufgezeichnet wird, ist der einzige Weg, um Kunden zu gewinnen, möglichst sichtbar und original zu sein... Nicht vergessen! Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Es kann sein, dass während Sie diese Zeilen lesen werden, ein wenig verunsichert sein werden, denn es ist in der Tat nicht einfach, ein professionelles Niveau zu erreichen... es kann sogar eine sehr lange Zeit dauern.

 

Warum würde es besser sein, unter Anonymität zu arbeiten? Man kann nie wissen, wie störend einige Kunden werden können oder wie vertraut sie sich im Verhältnis zu Ihnen (nach ein paar Termine) empfinden werden, so dass es die Möglichkeit gibt, so dass sie in der Mitte der Nacht vor Ihrer Tür stehen werden, in den Momenten, wann Sie Ruhe brauchen oder wann Sie mit jemand anderen sind.

Aus diesem Grund ist die am besten geeignete Lösung eine Wohnung zu mieten, die möglichst zentral gelegen ist, die Sie ausschließlich für solche Aktivitäten benützen werden.

Beim Einschreiben der Anzeigen auf dem Internet, verwenden Sie nicht Ihren realen Namen, sondern ein Pseudonym, den Sie als passend für Ihre Persönlichkeit glauben, mit deren Resonanz Sie sich mit der Zeit anpassen würden, welches ein zweiter (und öfters benutzter) Name für Sie wird.

Vermeiden Sie “Bühnennamen” wie: “Sexy Love”, “Cool Body”, “Foxy4u”... Im Falle eines Telefongesprächs, stellen Sie sich vor, wie die Kunden Sie ansprechen würden: -”Hallo! Sind Sie Foxy4u oder... 4me?” Glauben Sie nicht, dass es seltsam klingen würde? Daher wäre es das Beste, wenn Sie einen Eigennamen (“Mary”, “Kelly”, “Tatiana” etc.) wählen würden.

 

Was genau sollte ich berücksichtigen, wenn ich meine Wohnung wähle (wenn Sie InCall arbeiten)? Obwohl man auf den ersten Blick vielleicht denken würde, dass die Männer mehr lässig oder gleichgültig sind, in Bezug auf Ordnung, Sauberkeit und auf der Art und Weise, wie eine Wohnung eingerichtet ist (vor allem, wenn es ihnen nicht gehört), werden Sie eine große Überraschung haben, als Sie bemerken werden, dass die Dinge nicht gerade so sind. Sie betrachten das “Herrschaftsgebiet”, wo sie sich entscheiden zu gehen, um sich besser fühlen, als Ganzes, an dem Sie, natürlich, auch dazugehören. Sie bemerken die Details nicht, aber es beeindruckt Sie das gesamte Bild.

Der Ort wird als eine umfassendere Verpackung des Vergnügens, das sie bekommen werden, wahrgenommen, und wenn Sie ein paar Regeln folgen werden, die sonst sehr umgehend sind, werden Sie genau die positiven Reaktionen, die zu Ihren Ziel gehören, erhalten.

Der “Umkreis des Vergnügens” muss Stil und Identität haben, denn dieser Raum ist nichts anderes als Ihre Visitenkarte für die Interessenten der Erotik.

 

Die Wahl des Ortes. Die Wohnung, die Sie als Ort für Ihre privaten Treffen wählen werden, sollte ultra-zentral oder wenigstens in einer Gegend, das sich möglichst näher zum Zentrum befindet, sein, um dort relativ leicht von jedem anderen Teil der Stadt anzukommen. Eine zusätzliche Motivation für die Wahl einer zivilisierten Zone, ist auch die Existenz in solchen Stadtgebieten von vielen Firmen, Geschäfte, Banken usw., wo die Animation, die Menschenmenge, der Eingang und der Ausgang von Menschen aus verschiedenen Gebäuden die beste Alternative für die Aufbewahrung der Anonymität der Kunden ist.

Entscheiden Sie sich für ein Gebäude mit Eingang von der Straße und mit einem eigenen Parkplatz oder mit eins in unmittelbarer Nähe. Es macht niemand Spaß minutenlang nach einem geeigneten Platz, um das Auto in Sicherheit zu lassen, zu suchen.

Vermeiden Sie die Blöcke, wo es ein Türwächter gibt. Die große Zahl der Besucher wird Vermutungen über Ihren Beruf bewirken, um nicht über die Kunden oder die Kundinnen zu sprechen, denen es auf keinen Fall viel Vergnügen machen wird, über ihre Anwesenheit an jenen Ort gefragt zu werden.

Beachten Sie alles, was Eingang bedeutet... Eine Stiege, die stinkt, ein Aufzug, der laut rasselt, ein Korridor, dessen Wände mit allen Arten von vulgären Worten eingraviert sind, wird das unangenehme Gefühl eines zweifelhaften Umfelds schaffen, wo nur dubiose Personen leben können... mit schlechten Ruf. Das Risiko, dass viele nicht Ihre Wohnungstür erreichen werden, indem sie sich ab den ersten Schritten von einem solchen “Ambiente” zurückziehen... ist riesig.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, den Sie berücksichtigen müssen, wobei Sie es auf der Liste der Kriterien, nach denen Sie die Wohnung wählen, hinzufügen, ist auch das Badezimmer. Diese muss möglichst modern und in gutem Zustand sein. Das Badezimmer könnte oft der Ort sein, wo alles “beginnt”... damit wir nicht von der Tatsache sprechen, dass im Unterbewusstsein jedes Kunden, dieser Raum als der Spiegel Ihres eigenen Interesses für Hygiene angesehen wird. Eine saubere Frau, hat immer ein brillantes Badezimmer!

Entscheiden Sie sich für Räumlichkeiten, die Jalousien oder Vorhänge haben, die möglichst undurchsichtig am Fenster wirken. Sie werden auf dieser Weise von den unangenehmen Aspekt der Improvisationen befreit, die gemacht werden, um die Halbdunkelheit, die von einigen schüchternen Kunden (tagsüber) gewünscht wird, und die Diskretion, die so notwendig gegen die Neugier der Nachbarn (in der Nacht) ist, zu erhalten.

Auf der gleichen Liste von dringend erforderlichen Anforderungen (wenn Sie Ihre Wohnung wählen), sollten die Klimaanlage oder die Heizung nicht fehlen.

 

Die Einrichtung des Ortes. Um einen angenehmen Raum zu gewährleisten, sowohl für Sie, als auch für diejenigen, die Sie besuchen werden, muss der Innenraum, wo Sie “arbeiten” werden möglichst offen und luftig sein.

Sobald Sie eine Wohnung mieten werden, werden Sie einige Investitionen machen müssen:
-qualitative Unterwäsche (mindestens 4-5 Luxus-Paare);
-große und kleine Handtücher (so flauschig wie möglich);
-Zierpflanzen (möglicherweise natürliche);
-Reinigungsmittel (vor allem für das Badezimmer);
-Toilettenpapier (beste Qualität);
-Seife (so qualitativ wie möglich);
-Duschgel (sowohl für Frauen, als auch für Männer);
-Zahnbürsten für nur eine Benutzung, Zahnpasta und Mundwasser;
-Kondome (aller Art und in allen Größen);
-Reinigungstücher (trocken und nass);
-eine performante Musikeinrichtung (die Stille kann manchmal peinlich sein).

Selbst wenn Sie es einen zu großen Aufwand in relativ kurzer Zeit finden, wird sich dessen Wirksamkeit zeigen... und das Geld werden Sie auf jeden Fall zurückbekommen.

Dem Schlafzimmer müssen Sie eine besondere Achtung widmen, denn dieses ist der Platz, wo alles Intimität, Entspannung und Ruhe inspirieren muss. Lüften Sie den Raum so oft wie möglich und achten Sie darauf, dass das Bett perfekt ausschaut, als ob der nächste “Gast”... der erste sein würde.

Da wir sowieso über das Schlafzimmer gesprochen haben, sollten wir ein wenig auch über die Musik sprechen, die Sie (dezent) in dieser Atmosphäre des Vergnügens gewährleisten werden. Es muss jene sein, die Ihrem Partner gefällt und auf keinem Fall jene, die Sie mögen. Die beste Wette wäre, Musik aus allen Genres zu haben, und wenn Sie dabei sind, zu beginnen... Ihre/n Partner/in fragen, was er/sie sich am liebsten anhören würde.

Als letztes, aber nicht zuletzt, empfehlen wir Ihnen, darauf zu achten, wie Sie ein Mini-Bar einrichten:
-Mineral- die Leistungen erfordern und Sodawasser;
-Zitronen, Orangen, Trauben, usw.;
-Nüsse, Chips, Kekse, usw.;
-Natürliche Fruchtsäfte;
-Tee;
-Kaffee, lösliches Kaffee;
-Alkoholfreie Getränke (versuchen Sie, möglichst feine Getränke zu wählen).

Lassen Sie die Alkohol- Flaschen nicht in freier Sicht. Leider gibt es Menschen, die nicht ihren Maß oder ihre Grenzen kennen, was möglicherweise zu unangenehmen Situationen führen kann.

Die Mini-Bar ist wirklich eine Investition, die zum “vom Haus-Kapitel” gehören wird, aber durch diese Strategie, die in der Idee der Gastfreundschaft ausgerichtet ist, lassen Sie einen exzellenten Eindruck auf Ihre Kunden und Kundinnen. Die Tatsache, dass sie eine kleine “Konsumation” (im bezahlten Preis inbegriffen) genießen können, wird diese überzeugen, dass Sie nicht nur an das Geld interessiert sind... sondern auch, wie diese sich fühlen, wenn sie zusammen mit Ihnen sind.

 

Die Instandhaltung des Ortes. Bringen Sie nicht Ihr Haustier an den Ort, an dem Sie arbeiten. Egal, wie sehr Sie diese lieben, ihre Anwesenheit kann Unbehaglichkeit denjenigen, die Sie besuchen, verursachen. Einige sind von dem Geruch belästigt, andere sind allergisch, und die meisten werden sich einfach gehemmt oder einfach durch die Geräusche oder durch die Neugier Ihrer Begleiter irritiert fühlen, vor allem in den Momenten der Intimität. Wenn Sie sich trotzdem von einem bestimmten Wesen trennen können, zumindest während der Sex-Sitzungen, halten Sie es nicht in den gleichen Raum, in dem Sie die Gäste empfangen.

Stellen Sie ein tägliches Reinigungsplan fest und verschieben Sie nie das Abstauben, die Lüftung des Zimmers oder das Staubsaugen der Teppiche (Bodens).

Verwenden Sie keine Odorissanten in Exzess. Ihr Geruch kann schwer und erstickend werden.

Desinfizieren Sie das Badezimmer und dessen Griffe nach jedem Kunden.

Wechseln Sie unbedingt die Handtücher nach jedem Kunden.

Vergessen Sie nicht, das Schlafzimmer gut zu lüften und die Bettwäsche nach jedem Kunden zu wechseln.

 

Welche sind die Regeln der Werbung in diesem Bereich? Die Werbung ist das wichtigste Detail in der Unterstützung Ihres Geschäfts. Von der Art und Weise, in der Sie wissen, wie Sie Ihre Dienstleistungen fördern müssen, hängt stark die Evolution von allem, was Sie über dieses Geschäft vorausgesetzt haben.

Es ist ratsam, vor allem Werbung in den Inhalten der Webseiten, die in Anzeigen für Escorts spezialisiert sind, weil diese Art von Werbung Ihnen die Möglichkeit einer detaillierten Beschreibung bezüglich der von Ihnen angebotenen Dienstleistungen gewährleistet, aber auch die Möglichkeit, eine größere Anzahl von Fotos zu veröffentlichen, in denen Sie die Schönheit Ihres Körpers oder Ihre unwiderstehliche Haltung offenbaren können.

Machen Sie sich keine falsche Werbung, indem Sie gefälschte Bilder benutzen oder noch schlimmer... die nicht Sie darstellen! Sie werden sicher die Peinlichkeit der Ablehnungen ertragen müssen, in dem Moment, wenn Ihre Freier Sie in der Wirklichkeit treffen und bemerken werden, dass Sie nicht mit derjenigen, die diese auf der Webseite (in den Bildern) gesehen haben, übereinstimmen.

Veröffentlichen Sie keine alten Fotos, in denen Sie eine andere Haarfarbe oder einer anderen Art und Weise gestylt hatten, wo es kürzer oder länger war, in denen Sie ein paar Jahre jünger oder viel schlanker (als heutzutage) waren. Keines dieser Details wird unbemerkt bleiben, egal, wie viel Sie sich auf die “Fieber” des Moments dessen, der Ihre Dienstleistungen erfordern wird, verlassen. Vergessen Sie nicht, dass der Wunsch von den Bildern stammt, wobei die Erinnerungen und der Geschmack der Kunden manchmal sehr genau in dieser Hinsicht sein können.

Verwenden Sie keine visuellen Reproduktionen, in der nur Ihre Geschlechtsorgane angezeigt werden. Egal wie viel Hoffnung Sie haben, dass dies die Fantasie der Zuschauer erhitzen wird, die meisten wollen auch den “Rest” sehen, bevor Sie sich entscheiden, Sie zu kontaktieren. Neben der Tatsache, dass dieser Ansatz auch den Nachteil, dass zusätzlich zur Anziehung einer beträchtlichen Anzahl von vulgären oder lästigen Personen (die ausschließlich in der physischen Seite der Sexualität interessiert sind), diese Bilder genug sein werden... um Sie nicht mehr zu kontaktieren. Es wäre ratsamer, dass Sie sich nur während des Treffens in Ihrer Gesamtheit entdeckt lassen. Es ist charmanter und spannender.

Stellen Sie sich in vielen Situationen als “überrascht” dar Beschränken Sie sich nicht auf ein paar Posen, in denen Sie gleich angekleidet sein oder die gleiche Haltung suggerieren. Außerdem ist es auch gut zu wissen, dass nicht-professionellen Bilder (zum Beispiel die, die mit dem Handy im Spiegel ausgeführt werden), einen Hauch von Amateuren geben und von Mangel an Interesse, welches in keinem Fall die Gabe hat, jemanden die Interesse dafür zu wecken.

Sie können auch Sex-Spielzeuge veröffentlichen, falls Sie solche “Zubehörteile” verwenden. Es ist gut für die Benutzer zu wissen, dass sie auch von dieser Option profitieren können, wenn es ihnen Vergnügen macht.

Seien Sie sehr vorsichtig, was Sie durch die Fotos übermitteln. Machen Sie nur das öffentlich, was Sie repräsentiert oder was Sie bereit wären, zu tragen... oder zu tun. Wenn Sie keine Beherrschungs- und BDSM- Dienstleistungen anbieten, dann tragen Sie nicht ins “Portfolio” Bilder ein, die Sie in Latex oder in Leder angekleidet, mit Peitsche in der Hand oder mit Halsband am Hals, darstellen. Sie werden auf jeden Fall Personen anziehen, die an solche Praktiken interessiert sind und ihre Nichterfüllung wird zu Frustration und zu peinlichen Momenten führen. Die Kunden können ganz vehemente Reaktionen haben, in dem Moment, in dem sie erkennen, dass der einzige Grund Ihrer Anzeige die Anziehung mehrerer Kunden war, ohne aber ein Zusammenhang mit den Dienstleistungen, die Sie in Wirklichkeit erbringen, zu haben.

Geben Sie in der Ankündigung bekannt, dass Sie bisexuell sind.

Vergessen Sie nicht, das Arbeitsprogramm zu erwähnen.

Lesen Sie nochmals sorgfältig die Anzeige, bevor Sie es veröffentlichen. Die Grammatikfehler, die mehrdeutigen Ausdrücke oder die vulgären Wörter werden den Eindruck von Unwissenheit oder von Mangel an Respekt gegenüber denjenigen, die diese Nachricht lesen werden, geben.

Eine weitere wichtige Form der Werbung ist die Qualität der Erotik selbst und des Engagements, den Sie in der Intimität manifestieren werden. Jedes Individuum, der glücklich deine Armen verlassen wird stellt indirekt eine mögliche günstige Werbung, die er gegenüber seinen Freunden und Bekannten machen wird...

Gleichzeitig kann jede Unzufriedenheit sich schnell in eine ziemlich “ansteckende” Anti-Werbung auf dem Internet entarten, weil die Leute negative Kommentare über Sie auf den spezialisierten Foren oder Webseiten veröffentlichen können, Aspekt, der meistens von vielen anderen Benutzern berücksichtigt wird.

 

Welche Regeln müssen in Bezug auf Hygiene und körperliche Gesundheit zu beachten?

Die Dusche vor und nach jeder Sitzung ist ZWINGEND ERFORDERLICH!

Achten Sie auf Ihre Zähne. Gehen Sie zum Zahnarzt für regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Verwenden Sie Mundwasser oder Pfefferminzbonbons. Erfrischen Sie regelmäßig Ihren Atem.

Wenn Sie sich in der Leistengegend epilieren, ist es empfehlenswert, dass dieser kosmetische Vorgang abends durchgeführt wird. Im Allgemeinen können Reizungen auftreten, während die Nacht und der nächste Morgen Ihnen ein reichliches Rast für die Anwendung von Cremes und Kompressen in den betroffenen Bereichen bietet.

Wechseln Sie die Handtücher und die Bettwäsche nach jeder erotischen Sitzung.

Wenn die angebotenen Dienstleistungen auch Analsex umfassen, wäre ratsam, vor der Sitzung nichts zu essen. Wenn Sie aber nicht auf die kulinarischen Gelüste verzichten können, dann machen Sie kurz danach einen Einlauf.

Nachdem Sie Analsex machen, setzen Sie nicht mit dem vaginalen oder mit dem oralen Sex fort, ohne den Kondom zu wechseln oder den Penis, der Sie durchdrungen sorgfältig mit Feuchttüchern zu wischen. Das Risiko der Kontamination mit allen Arten von Bakterien aus dem rektalen Bereich ist sehr hoch.

Falls Sie Gleitmittel verwenden, wählen Sie nur Produkte aus diesem Bereich nur auf Wasser-Basis. Öle oder Cremes können die Kondome wegen ihrer Zusammensetzung, die nicht geeignet für diese Art von Benutzung ist, beschädigen.

Gestatten Sie Ihren Partner nicht, seine Finger in Ihrer Vagina, Anus oder Mund einzuführen, wenn er nicht über eine perfekte Maniküre und über eine tadellose Händehygiene verfügt.

Machen Sie keinen ungeschützten Oralsex, wenn Sie wunde Stellen oder Reizungen im Mund haben. Sie riskieren die Gefahr einer Kontamination durch Keime oder Bakterien.

Untersuchen Sie diskret, aber sehr vorsichtig, die Genitalien des Partners. Wenn dieser Entzündungen, Wunden, Blasen, Schorf, Warzen oder andere dermatologische Manifestationen, die abnormal scheinen, aufzeigt, dann vermeiden Sie den ungeschützten Oralsex oder sagen Sie das Treffen mit einer höflichen Entschuldigung sofort ab (was eigentlich die beste Lösung wäre).

Falls Sie temporär eine Erkältung haben oder unter irgendeiner anderen ansteckenden (schweren) Krankheit leiden, vermeiden Sie den intimen Kontakt. Sie werden alle krank machen, die in Kontakt mit Ihnen kommen, aber Sie werden auch Konvaleszenz unnötig verlängern.

Während des Menstruationszyklus nehmen Sie sich zwingend eine Pause. Sie vermeiden mögliche unangenehme Zwischenfälle.

Für Ihre Sicherheit und Ruhe in Bezug auf die Gesundheit, machen Sie gynäkologische Untersuchungen so oft wie möglich. Die Verwendung von Kondomen schließt das Kontaktieren von Geschlechtskrankheiten nicht völlig aus, die sowohl durch Kuscheln, Bettwäsche, Speichel, WC-Schüssel, Waschbecken, Badewanne, Handtuch, als auch durch das Berühren der Türgriffe an den Türen, übertragen werden können.

Wenden Sie sich nicht an Heilmittel, die Sie auf dem Internet gelesen oder von Freunden erfahren haben.

Ein Besuch beim Arzt erspart Ihnen unerwünschte Komplikationen und ist bevorzugter als wochenlang in Behandlung bleiben zu müssen oder die Nerven und die verbale Gewalt von Personen, die Sie unwissentlich infiziert haben, erdulden zu müssen.

Sehr wichtig sich daran zu erinnern! Keine Geschlechtskrankheit wird von selbst heilen.

 

Wie lege ich meine Termine fest? Falls Sie auch die Kontaktmöglichkeit durch schriftliche Nachrichten akzeptieren, die per E-Mail gesendet werden, prüfen Sie Ihre E-Mail täglich. Es gibt viele Leute, die Bedingungen einer möglichen Begegnung mit dieser Methode (vor allem die Ausländer) festlegen wollen.

Antworten Sie keinen Anrufern, die über privaten Nummern anrufen und vor allem akzeptieren Sie keine Begegnungen mit ihnen! Im Allgemeinen sind es Personen, die entweder Lust haben, Ihnen dumme Streiche zu spielen oder die zweifelhaften Absichten haben.

Wenn Sie das Telefon beantworten, verwenden Sie einen angenehm klingenden Ton. Bewahren Sie Ihre Ruhe und Geduld, auch wenn Sie dutzendmal am Tag die gleichen Erklärungen wiederholen müssen. Lassen Sie Ihren Gesprächspartnern nicht das Gefühl, dass sie mit einer gelangweilten und gehetzten Person zu tun haben, die auf nichts Lust hat... auch nicht einmal aufs Sprechen.

Beantworten Sie klar und kurz die Fragen. Drücken Sie sich langsam und kohärent aus, um richtig von denen, die Ihnen zuhören, verstanden zu werden.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie manchmal von unhöflichen oder von vulgären Personen angerufen sein werden. Antworten Sie ihnen nicht in der gleichen Weise und beleidigen Sie diese nicht (auch wenn sie es taten). Schalten Sie das Telefon aus und speichern Sie deren Nummer auf Ihrem Handy mit einer negativen Notiz, damit Sie ihnen nicht wieder antworten.

Seien Sie ehrlich! Lügen Sie nicht über die Informationen, die Ihnen verlangt werden, um die von über die Dienstleistungen, die Sie erbringen oder über deren Preis, nur um künstlich mehr Bewerber zu locken.

In diesem Zusammenhang erklären Sie den Interessierten eindeutig, wenn sie für bestimmte besondere Dienstleistungen zusätzlich zahlen müssen.

Unter der Annahme, dass das Treffen an Ihren Ort stattfinden wird, warnen Sie Ihren Besucher, dass jede unangemeldete Verspätung von mehr als 15 Minuten (oder wie viel Sie bereit sind, zu akzeptieren), implizit zur Absage des “Abenteuers” führen wird.

Falls das Treffen in der Wohnung desjenigen, der Ihre Anwesenheit angefordert hat (oder im Hotel) stattfinden wird, achten Sie darauf, wie Sie sich die Zeit einteilen, in der Sie am Ziel ankommen können. Verspäten Sie sich nicht. Es ist ein Zeichen von Respekt und Höflichkeit, damit wir nicht über die Tatsache sprechen, dass es möglich ist, sich umsonst auf den Weg zu machen (wobei der Kunde aus objektiven Gründe das Treffen absagen musste).

Teilen Sie jede Veränderung des Programms unverzüglich mit. Lassen Sie niemals jemanden sich umsonst auf den Weg zu machen oder vergeblich auf Sie zu warten!

 

Was sollte man im Falle der Reservierungen am eigenen Wohnort (InCall) im Auge behalten? Für InCall- Reservierungen ist es vorzugsvoll, nur Mietwohnungen zu verwenden. Dadurch werden Sie die Ruhe Ihrer Privatsphäre behalten. Auf der gleichen Ideenebene ist es besser, sich an einer Sicherheitsfirma zu wenden, um Ihnen gegen eine monatliche Gebühr den Zugang zu einem “Panik-Knopf” im Innenraum der Wohnung zur Verfügung zu stellen.

Bewahren Sie niemals Wertsachen, Bargeld oder Dokumente in dem Gebäude, wo Sie Ihre Aktivität führen. Nicht alle Menschen sind gutgläubig.

Selbst wenn Sie eine Mietwohnung haben, geben Sie den Kunden, die Sie nicht kennen, nicht gleich die Adresse, sondern treffen Sie sich mit ihnen an einem öffentlichen Ort, in der Nähe des Wohnortes.

Auf diese Weise schaffen Sie sich die Möglichkeit, sich die Bewerber näher anzusehen, sie kennen zu lernen, ein paar Minuten mit ihnen zu sprechen und als letztes, aber nicht zuletzt, Ihren Instinkt Zeit zu geben, um “fühlen” zu können, ob Sie das Zusammentreffen fortsetzen können oder nicht!

 

Was sollte man im Falle der Reservierungen am Wohnort des Kunden (OutCall) im Auge behalten? Im Falle der OutCall- Reservierungen, fragen Sie den Anrufer, ob der Ort, wo Sie gehen werden, sicher ist. Einige Kunden (oder Kundinnen) halten es einfach nicht für notwendig zu erwähnen, dass sie zusammen mit mehreren Freunden oder Freundinnen sind, und wenn Sie solche Treffen nicht mögen, ist es sinnlos, sich in unangenehmen Positionen zu setzen.

Stellen Sie sicher, dass der Akku des Telefons immer aufgeladen ist.

Verlangen Sie, dass diese/r per SMS die genaue Adresse, wo Sie anreisen müssen, sendet.

Vermeiden Sie die am Rande gelegenen oder die schlecht berüchtigten Gebieten oder Stadtteile.

Akzeptieren Sie nicht, mit dem Auto gefahren zu werden. Einmal an Bord, haben Sie keine Sicherheit, dass Sie dort ankommen werden, wo es Ihnen gesagt wurde.

Stellen Sie sicher, dass Sie genug Geld mit sich haben, um die Rückfahrt mit dem Taxi zu zahlen, falls das Treffen (aus etlichen Gründen) scheitern wird.

Tragen Sie niemals Wertsachen mit sich.

Lassen Sie niemals Ihre Handtasche unbeaufsichtigt, auch wenn Sie auf die Toilette gehen. Man kann nie wissen, was Kuriositäten oder schlechten Absichten die Personen, die Sie vor kurzem kennen gelernt haben, haben können. Es wäre vorteilhaft, wenn Sie das gleiche Prinzip einschließlich auf die alten “Bekannten” anwenden würden.

Wenn Ihnen die Adresse, wo Sie gehen werden, kommuniziert wird, akzeptieren Sie nicht, dass Ihnen nur die Hälfte der Informationen gegeben wird, unabhängig von dem aufgeführten Vorwand. Lassen Sie alle (kompletten) Koordinaten, bezüglich des Orts, wo Sie gehen werden, bei einer engen und zuverlässigen Person. Auf dieser Weise wird jemand im Notfall wissen, wo Sie sich genau befinden. Vereinbaren Sie, dass Sie jedes Mal, wenn Sie bei einem Kunden oder bei einer Kundin angekommen sind, ihr eine SMS-Nachricht zu schicken oder sie anzurufen, um bekannt zu geben, dass das Treffen ohne Zwischenfälle läuft. Auch durch eine Nachricht oder durch einen Anruf, kommunizieren Sie auch den Moment, wenn Sie unversehrt den Ort verlassen haben, wo Sie auch eingeladen wurden.

Wenn die Zeit, die für das Treffen bestimmt war, abgelaufen ist und Sie nicht anrufen, sollte die enge Person Sie kontaktieren, wobei diese Ihnen auf dieser Weise sowohl für die Eile zum Weggehen (wenn Sie mit Personen zu tun haben, die darauf bestehen, Ihren Aufenthalt zu verlängern... natürlich kostenlos), als auch eine wirksame hemmende Warnung für diejenigen, die vorhätten, Ihnen Weh zu tun.

Einigen Sie sich auf einen verbalen “Code”, der die Alarm darstellen wird, falls Sie sich in Gefahr befinden: ein Wort, ein Ausdruck, der wie ein ordentliches Gespräch aussieht (zum Beispiel: - “Ich werde das Problem lösen, wenn ich nach Hause komme”, damit derjenige oder diejenige, die sich in Ihrer Nähe befinden könnte und Sie bedroht, nichts verdächtigt.

Akzeptieren Sie unter keine Ausrede die Veränderung der Adresse in letzter Minute. Verzichten Sie sofort auf ein solches Treffen! Es ist eine Praxis, die spezifisch für Verbrecher ist, die es auf dieser Weise erhoffen, dass man ihren Faden nicht wieder finden kann, im Falle des Raubs, Vergewaltigung, Menschenhandels oder der Entführung, usw. Unter dem Deckmantel dieser scheinbar plausiblen Gründe, die telefonisch mitgeteilt werden, verändern diese die Details des Treffens, wobei sie sich auf der Tatsache basieren, dass Sie die ersten Daten bereits jemanden gelassen haben (die es wahrscheinlich in der Wirklichkeit gibt) und dass Sie beschäftigt am Telefon zu sprechen oder mit der Suche nach der neuen Adresse, Sie keine Zeit oder nicht die notwendige Stimmung dazu haben werden, die Änderung zu verkünden.

Wenn Sie in einem Haus oder in einem Hotel eintreten, schauen Sie sich aufmerksam um, dass es keine (verdeckte) Videokameras gibt. Einige Kunden können Fantasien in Bezug auf das Filmen ihrer “Aktivität”. Die Fantasie selbst würde kein Problem sein, aber die Möglichkeit, dass der Film auf dem Internet gelangen könnte. Sie wünschen sich sicher nicht eine Pornoschauspielerin ohne Ihre Zustimmung zu “werden”.

Wenn Sie mit einem Getränk serviert werden, achten Sie auf den Geschmack und auf das Aussehen der Flüssigkeit. Eine übermäßige Schaumbildung, unerklärliche Reste oder ein ungewöhnliches Geschmack sollten Sie dazu führen, es höflich abzulehnen. Die Verabreichung auf dieser Weise eines Drogen oder eines Schlafmittels... führt zu Situationen, in denen alles möglich sein kann (und auf jeden Fall nicht angenehm!).

Machen Sie keine Exzessen an Alkohol. Dieser schwächt Ihren Urteilsvermögen und nicht zuletzt, Ihre Verteidigungsfähigkeit, falls Sie es benötigen.

Halten Sie Ihr Handy griffbereit, um bei Bedarf nach Hilfe rufen zu können.

Hotelbesuche sind viel weniger gefährlich als die Treffen in Wohnungen.

 

Welche Risiken beherbergen Reisen ins Ausland? Akzeptieren Sie keine Arbeitsangebote im Ausland, die Sie von unbekannten Personen erhalten. In den meisten Fällen sieht die Realität völlig anders aus, als es Ihnen präsentiert wurde.

Während der Aktivität, die Sie als Escort führen werden, werden Sie wahrscheinlich Anfragen von völlig unbekannten Personen (Neukunden) bekommen, um sie in andere Länder zu besuchen. In solchen Fällen verlangen Sie möglichst viele Details über seine Identität, versuchen Sie die Telefongespräche zu verlängern, um ihre Stimmen, Ausdrucksweisen zu analysieren und nicht zuletzt, um zu “fühlen”, ob sie vertrauenswürdige Menschen sind oder nicht. Wenn Ihnen allmählich der Kunde oder die Kundin von guten Glauben zu sein scheint, akzeptieren Sie es... aber nur, wenn das Hotelzimmer und die Hin- und Rückfahrt-Flugkarten auf Ihren Namen (alle im Voraus bezahlt) gebucht werden.

Für noch mehr Sicherheit können Sie ihm eine Kopie seines Passes verlangen, die Sie einer engen Person lassen können. Im Notfall können Sie leichter gefunden werden, wenn man die genauen Daten der Person, zu der Sie gekommen sind, kennt.

Empfehlenswert ist jedoch, Auslandsbesuche nur jenen Kunden zu machen, die Sie bereits im eigenen Land getroffen haben und die es geschafft haben, Ihnen einen guten Eindruck zu hinterlassen.

 

Welche “Kunden” sollten vermieden werden? Unter den unangenehmen Erfahrungen, die für den Beruf als Escort spezifisch sind, sind die am häufigsten und am nervenden diejenigen, die an den “Kunden”, die in Wirklichkeit nicht Ihre Kunden sind und nie Ihre Kunden werden, gebunden. Unglücklicherweise werden Sie wahrscheinlich gleich nach kurzer Zeit nach dem Debüt mit dieser Kategorie von Individuen zu tun haben (die Anfängerinnen werden wegen ihren Mangel an Erfahrung bevorzugt), die entweder aus dem Wunsch nach (infantiler) Belustigung, oder aus Mangel an Geld (am häufigsten), oder aus etlichen anderen Gründen (meistens ärztlichen), Sie telefonisch kontaktieren, wobei diese mit scheinbarer Ernsthaftigkeit vorgeben, dass sie in einem Treffen mit Ihnen interessiert sind. In Wirklichkeit aber ist der wahre Grund für ihren Ansatz ein ganz anderer.

In den folgenden Zeilen werden wir versuchen, einige dieser Manipulations- Techniken, die von diesen “Bewerbern” benützt werden, sowie der wahre Ziel ihres Ansatzes zu präsentieren:

-Diese rufen Sie an, wobei sie Sie auffordern, sich selbst (als Erscheinung) zu beschreiben, unter der infantilen Entschuldigung, dass sie Ihre Nummer von einem Freund (der Sie beschrieben hat) genommen haben, haben aber keine Ahnung, wie Sie aussehen. Eine weitere “Variation” auf diesem Thema, ist Ihnen zu sagen, dass die Webseite, wo sie Ihre Anzeige gefunden haben (und implizit Ihre Telefonnummer) defekt ist und dass nur die schriftlichen Informationen angezeigt werden... ohne aufschlussreiche Fotografien, die für die Gestaltung eines Eindrucks über Ihre körperliche Attraktivität erforderlich sind. Im selben Moment, als Sie ihnen kurz die Details Ihres Körpers zu beschreiben beginnen, werden Sie darauf bestehen, mehr “suggestiv” über die privaten Teile zu sprechen, die sie “bei der Wahl der Escorts für besonders wichtig halten”. Wenn Sie während es versuchen, die richtigen Wörter zu finden, diese zunehmend agitiert atmen hören, müssen Sie verstehen, dass Sie ihnen nur ein Thema für Selbstbefriedigung bieten und offensichtlich kein Grund für einen Besuch. Zur gleichen Kategorie gehören auch diejenigen, die etwas ehrlicher, Sie direkt bitten werden, Ihnen mit ein paar “dreckigen” Sätzen helfen, damit sie fertig werden.

-Sie möchten einen Termin für einen Zeitpunkt vereinbaren, die ziemlich abgelegen gesetzt ist. Während dieser Zeit werden Sie diese anrufen und Ihnen versprechen; dass sie Ihnen Geschenke oder Belohnungen für die Zeit, die Sie am Telefon mit Ihnen verbringen, schenken werden. In der Regel werden sie sich als sehr reiche Geschäftspersonen präsentieren, und um alles real darzustellen, werden diese Sie gemäß der versprochenen Gaben nach Ihren Maßnahmen für Kleidung, Schuhe, nach den Namen Ihres Lieblings-Parfüms, nach Edelsteine, die Sie faszinieren, usw., fragen... Aber auch in diesem Fall wird sich alles um die Selbstbefriedigung ihrer kranken Phantasien drehen (ausschließlich durch telefonische Gespräche)!

-Sie haben eine sehr vulgäre Sprechweise, wie: “Ich will Dich ficken... wie viel wird es mich kosten?”, “Ich möchte es Dir in den Mund einschieben... wie viel verlangst Du dafür?”, “Wie viel kostet es mich, um Dir Zungen zu geben?”, usw. Diese sind frustrierte, unhöfliche, ungebildete Personen, mit schweren Verhaltensstörungen oder Mängel, die Sie vorzugsweise vermeiden sollten. Auch wenn sie eventuell ein reales Treffen haben wollen werden, bestehen keine Zweifel, dass diese unter unerträglichen Bedingungen für einen zivilisierten Menschen verlaufen wird.

-Sie verlangen Ihre Messenger-, Skype- ID, usw., um ein detaillierter mit Ihnen über die Bedingungen eines möglichen “Rendez-vous” zu sprechen oder Sie über die Webcam zu sehen. Sie werden viele Stunden mit schriftlichen Nachrichten verlieren, in denen Sie eindringlich bitten werden, entweder ihnen detailliert zu beschreiben, was und wie Sie beim Sex machen oder ihnen ein paar Minuten vor der Webcam zu schicken, so dass diese Sie nackt sehen können... “nur um sicher zu sein, dass Sie wie in den Fotos aussehen und dass es kein Witz ist” (als ob Sie nur nackt diese Bestätigung machen könnten). Zur der Kategorie der “Chatisten” (nervend und unermüdlich) gehören einschließlich die “Gutmenschen”, die subtil und schleichend in Ihren Leben kriechen, wobei sie Sie jeden Tag freundlich begrüßen, Sie freundlich fragen, was Sie sonst noch tun (?), wie es Ihnen geht (?), welche Musik Sie sonst noch gehört haben (?), welche Filme Sie sonst noch gesehen haben (?), wen Sie noch kennen gelernt haben (?), sie werden Ihnen Links aus dem Internet mit verschiedenen Informationen oder Witze schicken... und werden sie anscheinend nichts anderes wollen, als Sie zu unterhalten oder gelegentlich, Ihnen die Langeweile mit einem kurzen, freundschaftlichen und desinteressierten schriftlichen Gespräch zu vertreiben. Sie werden immer sagen, dass ihre “extrem wichtige Arbeitsstelle” oder die Geschäfte ihnen gar nicht Zeit lassen, Sie zu treffen... aber dies ist nicht der Grund. Sondern der vollkommene Mangel an Geld. Gleich nachdem sie es bemerken werden, dass Sie sich in einer schwierigen Zeitspanne befinden, oder in einer schlechten Stimmung sind, werden diese sofort Ihnen sorgfältig eine schonende Schulter zeigen, um Ihre Traurigkeit oder Ihre Nerven zu klagen und auf einmal werden sie plötzlich Zeit auch für Treffen, fürs Kaffeetrinken haben, und sogar für ein intimes Treffen... Denn ihr seid schon Kumpel geworden. Und Kumpel bezahlen nicht, nicht wahr? Wobei ihre wichtige Arbeitsstelle oder die florierenden Geschäfte... ”sie wurden vor kurzem abgelöst”.

-Sie senden Ihnen Fotos mit ihrem Penis... oder bestehen wie besessen auf der Größe, wobei sie sich wahrscheinlich denken, dass Sie dieser Aspekt selbst beeindrucken wird und Sie dermaßen erregen wird, so dass Sie darauf bestehen werden, sie als wahre “Seltenheiten” kennen zu lernen. Unglücklicherweise sind diese die Repräsentanten einer eher großen Verhaltensgruppe, die entweder wegen der Abwesenheit von Richtungslinien sich als wahre Pärformers glauben, oder sie haben eigentlich nichts mit dem (als ihren) dargestellten Geschlechtsorgan zu tun, und wenn sie mit Ihnen im Bett zusammenkommen, werden Sie ohne Scham kritisiert werden (und natürlich mit der Zufriedenheit des Erfolges), dass die Verantwortung für die “schwache Erregung”, in Bezug auf dem Niveau, das in den Bildern präsentiert wurde, vollkommen bei Ihnen liegt... wegen Ihren Mangel an “Sex-Appeal”!

-Sie werden Sie bitten, sich nur “für eine Minute” zu treffen, wobei sie behaupten werden, dass, wenn Sie nach ihrem Geschmack sind, Sie reichlich von ihnen bezahlt werden, weil sie keine “normalen” Kunden sind...Und sie sind es tatsächlich nicht! Aber nicht in einem positiven Sinn. Eigentlich stellen sie die ärgerlichste und nervigste Kategorie von Individuen, die Sie treffen werden, weil sie die Kontrolle über die Sprache und über ihre Geistesgegenwart meistern, die wahrscheinlich einschließlich im professionellen Umfeld geübt wurde (zum Beispiel: Verkauf, Marketing, usw.), werden sie darauf bestehen, Sie mit Dutzende von Argumenten, Argumentationen, Motivationen, Erklärungen, Rechtfertigungen oder “relevanten Hinsichten” zu überzeugen, dass sie nur eine kostenlose Probe von Ihrer Professionalität im Bereich der Sexualität wolllen. “Weil selbstverständlich, jeder Geschäftsmann, der sich respektiert, wissen muss, für was genau er das Geld abgibt”. In der Wirklichkeit aber, fehlen ihnen genau diese vollkommen. Der schlechte Aspekt in der Beziehung mit solchen Wesen, ist, dass desto mehr Sie diese ablehnen werden, je hartnäckiger sie werden, wobei diese sich auf die Annahme stützen (die wahrscheinlich auch in anderen Situationen bestätigt wurde), dass Sie schließlich, sogar um ihrer stursinnigen und unnachgiebigen Beharrlichkeit zu entkommen, letztendlich aufgeben werden! Unglücklicherweise, auch wenn Sie aufgeben werden... werden Sie ihnen nicht so leicht entkommen! Da sie es einmal geschafft haben...

Selbstverständlich sind die Szenarien dieser dämlichen Individuen mehrere und vielfältigere, aber der Kern dieser dargestellten Methoden bleibt hauptsächlich dieselbe.

 

Wie kann ich einen guten Eindruck auf den ersten Blick machen? Der erste Eindruck ist immer derjenige, der in den meisten Fällen zählt... Aus diesem Grund, versuchen Sie Ihr Bestes zu tun, damit es perfekt und vollständig sein wird. Von der Art und Weise, wie Sie angekleidet sind bis zu der Verhaltensweise in ihrer Gesamtheit.

Wenn die Abenteuer bei Ihnen zu Hause stattfinden, ist es vorzuziehen, den Gast oder die Gästen in einen sexy, aber nicht vulgären Outfit, zu empfangen. Nicht nackt oder nur winzige Unterwäsche tragend... sogar weniger, wenn es sich um eine Person handelt, die Sie zum ersten Mal treffen.

Wenn Sie zum Kunden oder zur Kundin gehen, präsentieren Sie sich in einer eleganten und diskreten Kleidung. Gehen Sie nie sportlich oder zu sexy gekleidet, es sei denn, wenn Ihnen das explizit verlangt wird. Achten Sie darauf! Eine zu “knallige” Kleidung kann auf Ihnen die Aufmerksamkeit in einer unglücklichen Weise richten, wobei es Ihnen große Probleme, vor allem in Hotels, schaffen kann.

Verwenden Sie kein übermäßiges Parfüm! Diejenigen, die Sie treffen werden, können stabile Beziehungen haben oder verheiratet sein und deshalb möchten sie sicherlich nicht nach Hause gehen und nach “jemand anderen” riechen.

Außerdem vermeiden Sie auch Lippenstift, vor allem in hellen Farben. Sie werden überhaupt nicht schön mit ihm auf den Wangen nach Küssen und Liebkosungen verzerrt, aussehen und auch der Partner wird nicht froh sein, mit “bunten” Spuren auf den Hals, auf der Haut oder auf der Kleidung zu bleiben. Ein transparenter Gloss kann Ihnen alle Probleme der Ästhetik und Diskretion lösen.

 

Was sollte die Handtasche oder die Tasche einer Escort beinhalten?
-Handy;
-Taxi-Geld (Hin- und Rückfahrt);
-Kondome (in allen Größen und Arten);
-Schmiermittel (einschließlich für Oralsex... aromatisiert);
-Sexspielzeuge (falls diese vom dem Kunden gewünscht werden);
-Massage-Cremes/-Öle (falls Sie auch Massage-Dienstleistungen durchführen);
-ein Handtuch;
-Trocken- und Feuchttücher;
-ein Mini-Make-Up-Entferner und Wattepads;
-ein Make-Up-Kitt;
-verschiedene Bekleidungszubehör (falls diese vom dem Kunden gewünscht werden);
-Zahnbürste und Zahnpasta;
-Pfefferminzbonbons;
-Pfefferspray oder ein Elektroschock-Gerät;
-Geldbeutel mit sehr wenig Geld.

 

Wie sollte ich damit umgehen, wenn ich das Geld bekomme? Es ist immer vorteilhaft, dass Sie die Einnahme der Geldsumme für die durchgeführten Dienstleistungen nur bar machen.

Achtung! Es gibt auch Betrüger, die gefälschtem Geld benutzen, aus welchen Grund Sie diese dann, wenn Sie es erhalten, sorgfältig anschauen und sich gründlich über die Möglichkeiten, wie Sie erkennen können, ob diese wirklich sind oder nicht, informieren müssen.

Die Überprüfung des Geldes muss sofort gemacht werden. Sie können sich auf die Toilette entschuldigen, wo Sie die Möglichkeit haben, diesen Zahlschein für Zahlschein in Ruhe zu überprüfen.

Legen Sie Geld an einem sicheren Ort, weit weg von neugierigen Blicken.

Akzeptieren Sie nicht die Varianten der Durchführung der Dienstleistungen “auf Darlehen”, auch nicht für die Personen, die Sie sehr gut oder seit längerer Zeit kennen.

Akzeptieren Sie nicht, am Ende der Sitzung bezahlt zu werden! Verlangen Sie immer das Geld im Voraus (am Anfang). Wenn eine Person von gutem Glauben ist, so hat sie keinen Grund, sich zu weigern.

Es gibt auch einen guten Grund dafür, dass in diesem Bereich das Geld vorher verlangt wird. Nach dem Ende eines intimen Akts, verhalten sich die Männer etwas refraktär, wobei sie eine gewisse emotionale Sättigung fühlen. Was auf den ersten Blick super spannend und verführerisch aussah, kann es später mit einer relativen Passivität oder mit Gleichgültigkeit angesehen werden. Aus diesem Grund ist es besser, sich nicht durch den Blickwinkel des sensorischen Subjektivismus wahrgenommen werden zu lassen.

Als letztes, aber nicht zuletzt, wenn Sie nicht das Geld im Voraus erhalten haben, können auch Situationen am Ende der Sitzung auftreten, in denen Sie erkennen, dass Sie mit einer Person von bösen Glauben zu tun hatten, die sich mit kleinlichen Ausreden einfach weigert, zu zahlen.

 

Wie sollte das Treffen verlaufen? Während des Treffens, beantworten Sie keinen Anruf und sorgen Sie dafür, dass Ihr Handy auf lautlos eingestellt wird. Jede Unterbrechung dieser Art ist störend und kann dem Kunden endgültig die Stimmung verderben.

Wenn der erste Kontakt an Ihren eigenen Ort stattfinden (Tatsache, die allerdings nicht empfohlen wird, es ist ratsam, dass das in der Nähe, an einem öffentlichen Ort passiert...) erwarten, müssen Sie zur Zeit der Ankunft vollständig vorbereitet sein. Nicht mit nassen Haaren in einem Handtuch, nicht mit den Nägel nur an einer Hand gemacht, nicht mit der Rasiercreme auf dem Gesicht, nicht mit Essen in der Hand und auch nicht mit vollem Mund... kauend.

Laden Sie ihn in der Wohnung ein, kommen, damit er sich gemütlich fühlt und geben Sie ihm etwas zu trinken. Fangen Sie ein förmliches Gespräch für seine Anpassung an, auch wenn nur für ein paar Minuten. Beachten Sie jedes Detail mit sehr großen (aber diskreter) Vorsicht, der Ihnen Vermutungen weckt. Als letztes, aber nicht zuletzt, ist es ratsam, herauszufinden, ob diese Person spezifischere Erwartungen von Ihnen hat oder wenn er selbst besondere Probleme in Bezug auf sein Geschlecht (Pseudo-Impotenz, physiologische Malformationen, Empfindlichkeiten, usw.) hat.

Falls Ihnen die betreffende Person gar nicht gefallen kann oder Ihnen einfach ein negatives Gefühl in Bezug auf diese haben, erklären Sie ihr höflich, dass er nicht “auf der gleichen Wellenlänge” ist, oder finden Sie sofort eine glaubwürdige Ausrede (plötzlicher Schmerz, der kommende Zyklus, ein unerwarteter Anruf, usw.) und bitten Sie diese höflich, Sie zu verlassen.

Akzeptieren Sie keine Art von Intimität, bevor Sie die vereinbarte Summe Geld empfangen. Einige, die “ungeduldiger” sind, werden vielleicht den Wunsch manifestieren, die “Aktivitäten” bereits an der Tür anzufangen, es ist aber ratsam, solche Handlungen zu vermeiden, auch wenn Sie die Person gut genug kennen und Vertrauen in ihr haben.

Wenn Sie denken, dass der Besucher oder die Besucherin nach einem kurzen Dialog, der zwischen Ihnen stattfindet, passend ist, ist es die Zeit, ihm/ihr eine Dusche vorzuschlagen. Wenn er/sie ablehnt oder versucht, sich zu verweigern (unter dem Vorwand, er/sie hätte eins zu Hause gemacht), bedarf es Ihnen, die Initiative zu ergreifen und sich nackt auszukleiden, wobei Sie ihm/ihr vorschlagen, ein Baden zusammen zu machen. Machen Sie ein paar Schritte, danach bleiben Sie irgendwo in seinem/ihren Sehumfeld stehen... in einer möglichst sexy Position und machen sie ihm/ihr herausfordernde Zeichen, Ihnen zu folgen. Die Chancen, abgelehnt zu werden, sind minimal. Erinnern Sie sich! Duschen ist VERPFLICHTEND! Und diese Regel können Sie den Gästen von Anfang an bekannt geben, als ein Prinzip, von dem Sie nicht abdanken können.

Auch wenn Ihnen eine größere Menge an Geld für ungeschützte Dienstleistungen angeboten wird, akzeptieren Sie es nicht. Insbesondere Normal- oder Analsex. Das Risiko, krank zu werden, ist viel zu hoch.

Versorgen Sie sich frühest möglich mit genügend Kondome aller Größen und aller Art, Schmierstoffe, Sprays mit Geschmacksrichtungen für Oralsex und mit trockenen oder feuchten Tüchern. Denken Sie nicht, dass diese von den Kunden gebracht werden. Sie könnten in einer heiklen Situation geraten...

Seien Sie so nett wie möglich und versuchen Sie, möglichst viele Wünsche dem, der Sie beantragt hat, zu befriedigen. Sie sollten keine arrogante, gelangweilte oder genervte Haltung haben. Stellen Sie ihm nicht solche Fragen: “Hast Du noch?” “Wann wirst Du fertig?”. Diese undankbare Art schafft oft einen Zustand der Irritation, die zweifellos nicht die verfolgte Wirkung haben wird. Im Gegenteil!

Nicht immer auf die Uhr (oder diskret sein, wenn Sie es tun) zu sehen.

Wenn jemand mehrere “Nummern” innerhalb der gleichen Sitzung will, müssen Sie sich unbedingt zwischendurch waschen (sowohl Sie, als auch die Kunden oder die Kundinnen).

Stellen Sie keine Fragen persönlicher Natur und mischen Sie sich in keiner Art und Weise in die Privatsphäre denen, die Sie unter diesen Umständen kennen lernen, auch wenn sie Gespräche in diesem Zusammenhang öffnen sollten. Es ist besser, vollständig außerhalb dieser Themen zu bleiben.

Wenn Sie Dienstleistungen von Dominanz bieten, sollten Sie vor allem sicherstellen, dass der Bewerber oder die Bewerberin es genau weiß oder es genau verstanden hat, was diese Praktiken sind.

Als Sie Vibratoren verwenden oder als Sie zulassen wollen, dass ein Partner oder eine Partnerin seine/ihre Finger in Sinne der (vaginalen oder der analen) Penetration verwendet, stellen Sie sicher, dass es sich um eine Person handelt, deren Verhalten in der Privatsphäre Sie als gewichtet wissen und die, die grundlegenden Bedingungen der Hygiene, die absolut notwendig in solchen Situationen sind, trifft. Falls diese mangelnde Sauberkeit oder Maßlosigkeit in der Verwendung von “Spielzeugen” oder Fingern manifestiert, könnten Sie Infektionen, Reizungen oder Verletzungen bekommen, die absolut unerwünscht sind.

Seien Sie Künstlerinnen! Ob es ins Ohr zu flüstern, von sensiblen oder von trivialen Wörtern die Rede ist, oder von sinnlichen Positionen oder Bewegungen, die Sie beim Geschlechtverkehr ausüben oder einfach nur Gesten und Lächeln... spielen Sie Ihre Rolle mit Beteiligung! Dieser ist der sicherste Weg, sich ständig Bewunderer zu erwerben, die in Ihren Armen zurückkehren werden, jedes Mal wenn sie die Sehnsucht versuchen würde, ein neues Abenteuer zu erleben.

 

Was ist eine Escorts-Agentur? Die Escorts-Agentur funktioniert wie eine wirtschaftliche Organisation, die in der Verwaltung und in der Koordinierung einer größeren oder einer kleineren Anzahl von Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen (Escorts) spezialisiert ist, denen durch einen Vertrag ihre Werbung, die Auswahl der Kunden, der Transport zum Ort des Treffens und natürlich die Sicherheit während des Verlaufs dieser Tätigkeit gewährleistet werden. Für die erbrachten Dienstleistungen, sammelt die Agentur eine (verhandelte) Gebühr, aus dem Einkommen, der auf diese Weise entsteht.

 

Ist es ratsam, mit einer Agentur anzufangen? Wegen der Tatsache, dass Sie am Anfang eine ganze Menge zu tun haben werden, um in der Lage sein zu können, Zeit für die Suche und für die Auswahl der Kunden zu verlieren, sowie wegen der Tatsache, dass die Agentur bereits einen hohen Maß an Vertrauen in den Reihen der Anfragenden haben, ist die Antwort JA. Sie können unter der Leitung einer solchen Einrichtung beginnen. Vielleicht werden Sie in einer ersten Phase etwas weniger zahlen, aber mit der Zeit, indem Sie sich die Kunst des Schenkens von Vergnügen bekannt machen, können die Dinge eine etwas günstigere Richtung nehmen.

 

Ist es besser Geschäfte in einer größeren oder in einer kleineren Stadt zu machen? Fast überall auf der Welt wird die Migration der Bevölkerung zu den wichtigsten Städten wahrgenommen. Menschen, werden durch ihre Natur von der Illusion des Erfolgs in einem entwickelten und stark besiedelten Umfeld angezogen, wobei diese angesichts der großen Zahl der Kunden und des Geldes glauben, dass ihr Wohlbefinden garantiert wird. Aber das Stadtgebiet bedeutet nicht nur erweiterte Chancen auf Erfolg, sondern auch ein harter Wettbewerb, im proportionalen Verhältnis zu der Bevölkerungsdichte. Aus diesem Grund können Städte, die weniger wichtig sind, aber mit einem eventuellen kleinen Potential (zum Beispiel der Tourismus) sichere Aufstiegsumständen bieten.

So dass langfristig die Idee der Arbeit in einer kleinen Stadt, keine schlechte Idee ist. Seien Sie aber sehr vorsichtig, denn solche Gemeinden verpflichten Sie zu hoch qualitative Dienstleistungen. Wo es wenige Leute gibt, bewegt sich ein Gerücht wie der Wind, und die Meinungen in Bezug auf Ihren Ruf (sei es gut oder schlecht) erreicht schnell die Ohren aller Bewohner. Wenn diese positiv sind, werden Sie viel zu arbeiten haben. Wenn nicht... werden Sie in einer kurzen Zeit umziehen müssen.

 

Welche sind die Vorteile einer unabhängigen Escort? Die “Unabhängigen” sind die Frauen, die (etwas mutiger) den Beruf als Escort praktizieren, wobei sie bevorzugen, ihr Geschäft selbst zu verwalten. Sie sind von keiner Agentur oder von keiner Vermittlungsperson abhängig und das ganze System von Maßnahmen, die dieses Geschäft rentabel machen, wird von ihnen selbst durchgeführt.

Hier sind einige Vorteile der unabhängigen Herangehensweise der Tätigkeit als Escort, kurz aufgeführt:
-die Möglichkeit, das Arbeitsprogramm frei zu gestalten;
-die Annahme des Preises und der professionellen Regeln in Bezug auf jeden Kunden, auf einer personalisierten Weise;
-das Behalten in Ihrem Besitztum der ganzen Geldsumme, die infolge der durchgeführten Dienstleistungen erhalten wurde;
-die Möglichkeit des Anbietens langfristiger Beziehungen;
-Mehr Erfolg bei Kunden aufgrund des zugreifbaren und manchmal verhandelbaren Preises;
-der direkte Kontakt des Kunden mit Ihnen, ohne die Einmischung der Vermittler.

 

Welche sind die Nachteile einer unabhängigen Escort? Als unabhängige Begleitung, gibt es niemanden, der Sie in dieser höllischen Verstrickung dieser Initiative unterstützen kann, wobei das Erfolg und die signifikanten Gewinne recht spät und schwierig kommen. Sie werden eine relativ schwierige Zeitperiode überqueren, entlang dessen Sie ausschließlich nur durch persönliche Erfahrungen lernen werden (die mehr oder weniger angenehm sind), wie Sie diese zahlreichen und wichtigen Komponenten der Tätigkeit, dass Sie gewählt haben, zu verwalten.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung von einigen spezifischen Nachteilen:
-Sie werden selbst ein Werbungsplan verfassen müssen;
-Sie werden eine wichtige Zeitmenge der physischen und kosmetischen Pflege widmen müssen;
-Sie werden einen Fotografen für die Einnahme professioneller Bilder zahlen müssen;
- Sie müssen Computer- und Internet-Kenntnisse haben;
-Sie müssen sich Werbung auf möglichst vielen Webseiten, die in Anzeigen für Escorts spezialisiert sind;
-Sie müssen sofort auf die eventuellen Nachrichten, die Sie in der E-Mail (von den Kunden) empfangen werden, reagieren;
-Sie müssen selbst die Kunden für sich gewinnen und behalten;
-Sie müssen beträchtliche Zeit verlieren, um Ihren Bekannten-Netzwerk zu erweitern;
-Wenn Sie eine Webseite haben, ist es notwendig, dass Sie eine beträchtliche Menge an Geld in diesen investieren, und kostbare Zeit, es zu pflegen, es ständig zu aktualisieren und möglichst vielen Benutzern bekannt zu machen;
-Wenn Sie Kunden auswählen, ist es notwendig, eigene Maßnahmen für Ihre Sicherheit und Schutz zu nehmen;
-Als unabhängige Escort sind Sie viel mehr den Plünderungen oder der Gewalt ausgesetzt;
-Sie müssen selbst für den Transport an dem Ort, wo Sie eingeladen werden, sorgen.

Es sind ziemlich viele “man soll”, nicht wahr?

Trotzdem gibt es einige Personen mit Ehrgeiz und mit dem heftigen Willen zum Erfolg, die nicht der Ansicht sind, diese Schwierigkeiten als Nachteile anzusehen, sondern als Herausforderungen, die Sie überwinden möchten, wobei Sie wissen, dass am Ende... zweifellos auch erhebliche Erfolge aufzeichnen werden.

 

Welche sind die wichtigsten Ratschläge in Bezug auf die Sicherheit einer Escort? Es ist wahr, dass der Beruf, den Sie gewählt haben, auch bestimmte Risiken beherbergt, wobei einige in der Tat sehr gefährlich sind. Diese hängen in der Regel mit den unvorhersehbaren Kunden zusammen, das bedeutet diejenige Menschen, die sich in der ersten Phase des Treffens normal verhalten und danach, in einer unerwarteten Weise, unzufrieden, wütend oder aggressiv werden.

Das Auftreten solcher Ereignisse hat grundsätzlich drei Motivationen: psychische Erkrankungen, Alkohol oder Drogen, oder ein schwieriger Charakter (nach dem Vorbild des gelebten Leben bis zu diesem Zeitpunkt). Wenn die Anwesenheit einer psychischen Störung schwer zu erraten ist, sind bei den anderen zwei Kapiteln die unnatürlichen Verhaltensweisen relativ leicht zu bemerken und Sie müssen daher zwingend, unter keiner Form den Ablauf irgendeiner Sitzung mit solchen Personen akzeptieren.

Vermeiden Sie außerdem vermeiden Sie auch überraschende Umstände, in denen die Partner von ihren Freunden begleitet kommen. Die Evolution eines Treffens mit mehreren Personen ist ziemlich schwierig zu verwalten oder zu kontrollieren und die intime Erfahrung kann sehr unangenehm sein, wenn nicht (oft) auch traumatisch. Unglücklicherweise ist eines der bestimmenden Merkmale, die für die “Männern” spezifisch sind, ihr Bedürfnis zu dominieren. Und wenn der unkontrollierbare treibende Impuls auch in der Gruppe manifestiert (sei es in zwei) wird, werden die Dinge zu einer recht primitiven Äußerung neigen...

Wenn Sie sich auf Ihre Reaktionen sicher sind und Ihre Kunden gut genug kennen, um sie einschließlich in der Gruppe in Ihrer Intimität zu akzeptieren, bedeutet dies, dass Sie genug Erfahrung haben, um zu wissen, wie man solche Situationen bewältigen kann, und die Wahl gehört Ihnen ausschließlich.

Hier sind kurz einige Ratschläge in Bezug auf die Sicherheitsmaßnahmen, die Sie in Zusammenhang mit sich selbst ergreifen sollten:

-Dann, wenn Sie sich beim Kunden befinden, sollten Sie Ihre Kleidung und persönlichen Gegenständen so nah wie möglich zu Ihnen halten. Wenn Sie das Pech haben, Menschen mit albernen Manieren zu treffen, können verschiedene Kleider oder etliche andere Gegenstände versteckt (mehr oder weniger mit dem Vorhaben, ein Witz zu machen) werden, wobei ihr Zurückbekommen entweder eine ziemlich lange Zeit in sterilen Diskussionen erfordert oder eine Reihe von Kompromissen, die Sie sonst nicht hätten machen würden.

-Tragen Sie keine Wertsachen mit Ihnen. Wenn unglücklicherweise geschieht, dass Sie beraubt werden, verringern Sie damit die möglichen Verluste auf ein Minimum.

-Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Ihnen etwas zu trinken angeboten wird. Normalerweise ist es besser, höflich abzulehnen. Es gab Fälle, in denen etliche Straftäter verschiedene halluzinogene Substanzen oder Schlafmittel (in das Getränk gemischt) benutzt haben, um leichter ihre Raub-, Vergewaltigungs-, Entführungs- oder Menschenhandel- Pläne durchzuführen.

-Jeder Kunde, der über Ihre Schwelle (wenn Sie eine Wohnung besitzen) treten wird, ist es ratsam, ihn immer unter Beobachtung zu halten, um in jedem Moment zu wissen, wo er ist und was er tut. Es ist eine wesentliche Maßnahme bei der erheblichen Verringerung der Vorraussetzungen des Diebstahls.

-Lassen Sie das Geld, die Sie erhalten haben, nicht zur Sicht. Es gibt Kunden, die den agitierten Kontext der geeilten Hektik des Weggehens (das Ende der Sitzung) ausnutzen, entziehen Ihr Geld... und verschwinden.

-Lassen Sie sich von niemanden gebunden... Auch wenn der Vorwand der “erotischen Spiele” aufgerufen wird!

 

Als letztes, aber nicht zuletzt... In der Rolle, in der Sie Ihren Partner an einem öffentlichen Ort (Restaurant, Cafe, usw.) begleiten, seien Sie diskret! Nicht zu laut lachen, nicht zu laut reden, und gestatten Sie den Kunden oder Kundinnen nicht, Sie zu küssen, anzufassen oder sich zu familiär mit Ihnen zu zeigen. Sie werden die Aufmerksamkeit erregen und Sie wollen sicher nicht Ihren Beruf bekannt geben.

Rufen Sie nicht an und schicken Sie niemals Nachrichten an diejenigen, die Sie als Kunden oder Kundinnen kennen gelernt haben. Ein solcher Ansatz kann stören oder einfach nur zu Konflikten führen. Einige von denen, die Sie besuchen, haben einen stabilen Lebenspartner oder sind verheiratet.

Seien Sie diskret! Die Beziehungen mit dem Kunden müssen strikt professionell sein und an die gemeinsam verbrachte Zeit begrenzt. In diesem Bereich gilt ein ungeschriebenes Gesetz, aber Sie müssen es mit Heiligkeit respektieren: “Zwischen den Sitzungen hat jeder seinen eigenen persönlichen Leben, und SIE KENNEN SICH NICHT!”

Bitten Sie nie um finanzielle Hilfe oder um jedwede andere Art von Unterstützung Ihre Kunden. Diejenigen, die auf solche Dienstleistungen zugreifen, tun es, um etwaige Verpflichtungen zu vermeiden.

Erstellen Sie keine emotionalen Verbindungen mit den Männern oder mit den Frauen, die Sie unter den durch Ihre Arbeit bestimmten Umständen kennen lernen. In den meisten Fällen entwickeln sich diese oder enden anders, als Sie sich vorstellen...